Werbung

Nachricht vom 08.10.2014

Zwei Firmeneinbrüche in Niederfischbach und Steinebach/Sieg

Niederfischbach und Steinebach/Sieg. In der Nacht zum Mittwoch, 8. Oktober drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Hallen zweier Firmen in den Industriegebieten Niederfischbach und Steinebach/Sieg ein. In Niederfischbach legte man sich Schrott und Kabel zum Abtransport bereit und wurde offenbar bei der Tatausführung gestört. Hier blieb es beim Versuch. In Steinebach/Sieg entwendete man Kupferstangen und sonstiges Edelmetall. Hinweise zu den vorgenannten Einbrüchen, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu den tatrelevanten Zeiten an den genannten Örtlichkeiten bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: KI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

2. Freiwilligentag der Verbandsgemeinde Hamm erst im September 2021

Hamm (Sieg). „Helfen macht Freu(n)de!“: Unter diesem Motto fand am 28.09.2019 der erste Freiwilligentag ...

Einladung zur Digitalen Schnitzeljagd mit Sandra Weeser

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt zur digitalen Schnitzeljagd ...

Altenkirchen: Nach Unfall geflüchtet

Altenkirchen. Am Montag, 10. August, gegen 15.50 Uhr, ereignete sich in der Stadtlage Altenkirchen, ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallverursacher flüchtete

Katzwinkel. Bereits am frühen Morgen (7.10 Uhr) des 3. Oktober kam es in der Ortslage Katzwinkel ...

In der VG Flammersfeld Beratungen im Gange

Flammersfeld. Nach der sehr gut besuchten Informationsveranstaltung im Kaplan-Dasbach Haus ...

Diebstahl aus PKW

Betzdorf. Am Mittwoch, dem 8. Oktober, in der Zeit von 13.45 bis 18.45 Uhr drangen unbekannte ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Herdorf. Ein 29-jähriger Fahrzeugführer befuhr am 6. Oktober um 19.30 Uhr mit seinem Pkw-VW ...

Ausländerbehörde am 16./17. Oktober geschlossen

Altenkirchen. Die Kreisverwaltung Altenkirchen teilt mit, dass die Ausländerbehörde am Donnerstag, ...

„Spritztour" mit Baumaschine

Berod. In der Nacht zum Samstag, dem 4. Oktober, wurde eine Raupe aus Berod b. Hachenburg entwendet. ...

Werbung