Werbung

Nachricht vom 17.11.2014

Täter konnte mit Beute fliehen

Obererbach. Hausbewohner überraschten einen Einbrecher am 17. November gegen 3 Uhr, als dieser mit seinem Handy die Innenräume ausleuchtete. Der Täter floh durch die Terrassentüre. Spätere Ermittlungen ergaben, dass der Täter offensichtlich durch ein gekipptes Kellerfenster in das Haus gelangte. Es wurde Bargeld und ein Handy entwendet. Bei dem Täter / Täterin soll es sich um eine sehr schlanke Person gehandelt haben. Täterhinweise an die Polizei Altenkirchen, unter 02681 / 9460.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Mehrere Wohnungseinbrüche

Kreisgebiet. Auch am vergangenen Wochenende waren im Kreis Altenkirchen wieder Wohnungseinbrecher ...

Landfrauen feiern Jahresabschluss

Wissen. Die Landfrauen des Bezirkes Wissen-Mittelhof-Katzwinkel laden zu ihrer diesjährigen ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Die 58-jährige Geschädigte parkte mit ihrem Pkw-BMW am 17. November um 12.20 Uhr ...

Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Altenkirchen. Bei der Kontrolle eines Fahrzeugführers am 17. November um 0.42 Uhr, konnten ...

50-jähriger Fahrer war mit knapp 3 Promille unterwegs

Oberdreis. Durch einen Zeugen wurde am 16. November gegen 20 Uhr die unsichere Fahrweise eines ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Bachenberg. Eine 20-jährige Frau aus dem Bereich der VGV Altenkirchen befuhr am 16. November ...

Werbung