Werbung

Nachricht vom 28.09.2015

Vollbrand eines Zweifamilienhauses am 26. September in Kirchen

Kirchen. Wie bereits ausführlich nachzulesen war, kam es am Samstag, den 26. September aus bisher unbekannter Ursache zu einem Vollbrand eines Zweifamilienhauses. Durch die Kriminalpolizei Betzdorf wurden bereits am gleichen Tage die Ermittlungen bezüglich der Brandentstehung aufgenommen. Kriminalbeamte der Kriminaltechnik suchten am Vormittag des 28. September gemeinsam mit Verantwortlichen der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen den Brandort auf. Nach ersten Bewertungen eines Statikers und einem Mitarbeiter des Bauamtes in Kirchen ist das Gebäude stark einsturzgefährdet und darf so nicht betreten werden. Die Brandursachenermittlungen werden in den nächsten Tagen gemeinsam mit einem von dem Gebäudeversicherer beauftragten Gutachter vorgenommen. Der Gesamtschaden wird zum jetzigen Zeitpunkt auf etwa 120.000 Euro geschätzt.
Quelle: KI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Verbandsgemeinde Betzdorf-Kirchen: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Anmeldung Klasse 5 ab 1. Februar

Die Anmeldung zur Klasse 5 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (1. bis 5. Februar) wird in diesem ...

Illegale Entsorgung von Restmüllabfällen in der Gemarkung Strickhausen

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 11.01.2021 über Restmüllabfälle informiert, die illegal ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch

Herdorf. Ein bisher nicht bekannter Täter wurde am Sonntag, 27. September in den frühen Abendstunden ...

Mini Cooper wurde aufgebockt vorgefunden

Schürdt. Am Sonntag, dem 27. September in der Zeit von 17 bis 2.30 Uhr wurde im Ahornweg in ...

Fahrzeug ging in Flammen auf

Birnbach/Wölmersen. In der Nacht von Samstag, 26. auf Sonntag, 27. September gegen 1.45 Uhr, ...

Unfallverursacher konnte sich an nichts mehr erinnern

Selbach. Der Unfallveruracher befuhr am Sonntag, 27. September um 2.06 Uhr mit seinem PKW die ...

Versuchter Einbruch in eine Tankstelle in Hamm/Sieg

Hamm/Sieg. Am frühen Sonntagmorgen, 27. September, versuchten noch unbekannte Täter in die ...

Verkehrsunfall beim Überholen einer Zugmaschine

Rott. Am Samstag, 27. September, um 13.10 Uhr, kam es auf der L 272 zwischen Rott und Diefenau ...

Werbung