Werbung

Nachricht vom 25.10.2015

Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Altenkirchen. In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 25. Oktober stieß ein PKW-Fahrer, vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit, auf der B 256 in der Gemarkung Altenkirchen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, geführt von einer 50-jährigen Frau, zusammen und setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Schürdt. Wenig später kam er ebenfalls infolge überhöhter Geschwindigkeit auf der Kreisstrasse 17 in der Gemarkung Schürdt von der Fahrbahn ab und blieb im Strassengraben liegen, entfernte sich jedoch auch hier zunächst unerkannt vom Unfallort. Personen kamen bei den Unfällen nicht zu Schaden, der entstandene Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Im Verdacht diese Unfälle verursacht zu haben steht ein 27-Jähriger aus der Region, welcher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Daaden. Durch eine Streife der Polizeiinspektion Betzdorf wurde am frühen Samstagmorgen, 24. ...

Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Horhausen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Horhausen stellten die Beamten der PI Straßenhaus ...

Für Weihnachtsmarkt noch Hütten frei

Altenkirchen. Nicht mehr lange und der wunderschöne Altenkirchener Weihnachtsmarkt öffnet wieder ...

Vergessener Topf löste Feuerwehreinsatz aus

Eichen. In den späten Nachmittagsstunden des Samstag, 24. Oktober kam es in einem Mehrfamilienhaus ...

Sachbeschädigung an der Stadthalle Altenkirchen

Altenkirchen. In der Nacht zum Samstag, 24. Oktober beschmierten bislang Unbekannte die Außenfassade ...

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Altenkirchen. Vermutlich in der Nacht zum Samstag, 24. Oktober versuchten bislang unbekannte ...

Werbung