Werbung

Nachricht vom 19.06.2016

Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt

Breitscheidt/Hilgenroth. Auf der K 52 zwischen Breitscheidt und Hilgenroth verunglückte am Samstag, 18. Juni um 17.50 Uhr eine 49 Jahre alte Autofahrerin auf nasser Fahrbahn. Ausgangs einer Rechtskurve fuhr sie linksseitig in den Straßengraben und kippte mit ihrem Auto auf die Seite. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, an dem Renault Twingo entstand Totalschaden.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Justizminister Mertin besuchte Amtsgericht Betzdorf

Betzdorf „Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtsgerichts verkörpern Sie für viele Bürgerinnen ...

SG 06 Betzdorf auch auf dem Barbarafest aktiv

Am 27. Oktober tritt die SG 06 im Betzdorfer Stadion auf dem Bühl um 14:30 Uhr gegen Westerburg ...

Gewinn nach Erntefest in Birken-Honigsessen abzuholen

Der Gewinn mit der Losnummer 195 von der Verlosung beim 1. Erntefest in Birken-Honigsessen ...

Zeitungskasten wurde durch Böller beschädigt

Wissen. Am Samstag, 19. Oktober, in der Zeit von 0.05 bis 2 Uhr, beschädigten zunächst unbekannte ...

Martinszüge in der Stadt Kirchen (Sieg)

Freusburg
11.11.2019 18:00 Uhr
Kapellenweg, Freusburg

Herkersdorf/Offhausen
10.11.2019, ...

anderes lernen - Haus Felsenkeller e.V. Altenkirchen

Bildungsangebote in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Altenkirchen

Ausbildung zum/zur ...

Weitere Kurznachrichten


Serie von Sachbeschädigungen in Altenkirchen

Altenkirchen. Am frühen Sonntagmorgen, 19. Juni, um 2.50 Uhr beging ein offenbar betrunkener ...

Kontrolle über Krad verloren

Kircheib/Weyerbusch. Ein 49 Jahre alter Mann befuhr am Sonntagmorgen, 19. Juni mit seinem Motorrad ...

Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Wissen. Am Freitag, den 17. Juni ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Gemarkung ...

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Altenkirchen. Eine Polizeistreife der PI Altenkirchen kontrollierte am Freitag, 17. Juni, um ...

Versuchter Einbruch in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Mittwochmittag, 15. Juni, versuchten Unbekannte in ein Anwesen in der Wiedstraße ...

Ausweichmanöver führte zu Verkehrsunfall

Alsdorf. Am Bahnhof Schutzbach. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Herdorf befuhr am Sonntag, 3.31 ...

Werbung