Werbung

Nachricht vom 19.06.2016

Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt

Breitscheidt/Hilgenroth. Auf der K 52 zwischen Breitscheidt und Hilgenroth verunglückte am Samstag, 18. Juni um 17.50 Uhr eine 49 Jahre alte Autofahrerin auf nasser Fahrbahn. Ausgangs einer Rechtskurve fuhr sie linksseitig in den Straßengraben und kippte mit ihrem Auto auf die Seite. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, an dem Renault Twingo entstand Totalschaden.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Tennisabteilung der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen geht wandern

Neitersen. Die Wanderung war bereits für das Frühjahr geplant gewesen, musste leider aber coronabedingt ...

BI Wildenburger Land lädt zum Bürgerstammtisch ein

Die BI Wildenburger Land lädt wieder alle interessierten Bürger zum BI-Bürgerstammtisch ein. ...

Blut spenden und typisieren lassen im Gebhardshainer Land

Elkenroth/Gebhardshain. Blutspenden ist im Moment besonders wichtig. Darauf weisen die deutschen ...

Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

Weitere Kurznachrichten


Serie von Sachbeschädigungen in Altenkirchen

Altenkirchen. Am frühen Sonntagmorgen, 19. Juni, um 2.50 Uhr beging ein offenbar betrunkener ...

Kontrolle über Krad verloren

Kircheib/Weyerbusch. Ein 49 Jahre alter Mann befuhr am Sonntagmorgen, 19. Juni mit seinem Motorrad ...

Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Wissen. Am Freitag, den 17. Juni ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Gemarkung ...

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Altenkirchen. Eine Polizeistreife der PI Altenkirchen kontrollierte am Freitag, 17. Juni, um ...

Versuchter Einbruch in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Mittwochmittag, 15. Juni, versuchten Unbekannte in ein Anwesen in der Wiedstraße ...

Ausweichmanöver führte zu Verkehrsunfall

Alsdorf. Am Bahnhof Schutzbach. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Herdorf befuhr am Sonntag, 3.31 ...

Werbung