Werbung

Nachricht vom 19.06.2016

Fahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt

Breitscheidt/Hilgenroth. Auf der K 52 zwischen Breitscheidt und Hilgenroth verunglückte am Samstag, 18. Juni um 17.50 Uhr eine 49 Jahre alte Autofahrerin auf nasser Fahrbahn. Ausgangs einer Rechtskurve fuhr sie linksseitig in den Straßengraben und kippte mit ihrem Auto auf die Seite. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, an dem Renault Twingo entstand Totalschaden.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Verschiebung Flohmarkt in Busenhausen

Busenhausen. Der Vorstand des Landfrauen-Bezirkes Altenkirchen hat beschlossen, den für Samstag, ...

Bahn-Strecke Limburg/Altenkirchen: Schienenersatzverkehr von 8. bis 21. Oktober

Region. Die DB Netz AG führt Weichenerneuerungen in der Zeit vom 4. Oktober bis 13. Oktober ...

Neuer Kurs in Hamm: Infos rund ums Baby

Hamm. Ab Donnerstag, den 23. Oktober, werden im Kulturhaus Hamm an insgesamt sechs Terminen ...

Online-Workshop: „Die digitale Zukunft von Betzdorf-Gebhardshain“

VG Betzdorf-Gebhardshain. Seit dem letzten Jahr nimmt die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ...

SPD-Bürgerbüro Betzdorf: Neue Öffnungszeiten ab 1. Oktober

Betzdorf. Ab Freitag, den 1. Oktober, gelten im Betzdorfer Bürgerbüro der SPD-Landtagsabgeordneten ...

Kartoffelfest in Schönstein am 3. Oktober

Wissen-Schönstein. Für das Kartoffelfest am Sonntag, 3. Oktober, gibt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft ...

Weitere Kurznachrichten


Serie von Sachbeschädigungen in Altenkirchen

Altenkirchen. Am frühen Sonntagmorgen, 19. Juni, um 2.50 Uhr beging ein offenbar betrunkener ...

Kontrolle über Krad verloren

Kircheib/Weyerbusch. Ein 49 Jahre alter Mann befuhr am Sonntagmorgen, 19. Juni mit seinem Motorrad ...

Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Wissen. Am Freitag, den 17. Juni ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Gemarkung ...

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Altenkirchen. Eine Polizeistreife der PI Altenkirchen kontrollierte am Freitag, 17. Juni, um ...

Versuchter Einbruch in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Mittwochmittag, 15. Juni, versuchten Unbekannte in ein Anwesen in der Wiedstraße ...

Ausweichmanöver führte zu Verkehrsunfall

Alsdorf. Am Bahnhof Schutzbach. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Herdorf befuhr am Sonntag, 3.31 ...

Werbung