Werbung

Nachricht vom 20.01.2017

Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW

Langenbach/Kirburg. Am Donnerstag, 19. Januar befuhren gegen 17.45 Uhr, zwei PKW die L 285 aus Langenbach in Richtung Kirburg. Hier wollte ein 31-jähriger Fahrer den vorausfahrenden PKW in einem Steigungsstück überholen. Als er etwa auf gleicher Höhe mit dem anderen PKW war bemerkte er einen entgegenkommenden PKW. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden lenkte er nach rechts und drückte dadurch den auf gleicher Höhe fahrenden PKW in den Straßengraben. Weiterhin kollidierte er noch mit dem Außenspiegel des entgegenkommenden PKW. Glücklicher Weise wurde niemand verletzt. Ein PKW musste jedoch abgeschleppt werden.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Reha-Sportgemeinschaft Wissen pausiert Wassergymnastik

Die Reha-Sportgemeinschaft Wissen teilt mit, dass zunächst bis Mitte Februar coronabedingt ...

Abgesagt: "Pink Pulse" im Kulturwerk Wissen findet nicht statt

Wissen. Das geplante Konzert der Pink Floyd-Tributeband „Pink Pulse“ am kommenden Samstag, ...

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: Absage des Familienkonzertes "Klassik für Jung und Alt"

Betzdorf. Die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen bedauert sehr, dass das Konzert "Klassik für Jung ...

Altenkirchen: Erneut weniger „Montagsspaziergänger“

Altenkirchen. „Montagsspaziergang, der Sechste“: Immer weniger Menschen machen mit in Altenkirchen ...

"Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" trifft sich wieder

Horhausen. Das nächste Gruppentreffen der "Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" findet statt am Mittwoch, ...

Horhausen: Vermeintliche Schrottsammler klauen Heizungsanlage

Horhausen. Am Samstagvormittag (22. Januar) kam es gegen 9.25 Uhr zu einem Diebstahl einer ...

Weitere Kurznachrichten


Windschutzscheibe wurde eingeschlagen

Gebhardshain. Die 24-jährige Geschädigte hatte ihren PKW Opel Corsa in der Zeit von Mittwoch, ...

Geparkten LKW-Anhänger übersehen

Mudersbach. Ein Überholvorgang wurde am Donnerstag, 19. Januar gegen 6.30 Uhr einem 46-jährigen ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Kirchen. Der PKW der 46-jährigen Geschädigten war in der Zeit von Mittwoch, 18. Januar, 17 ...

Versuchter Einbruch in Weyerbusch

Weyerbusch. Es war kurz nach 19 Uhr am 19. Januar, als ein aufmerksamer Zeuge der Polizei Altenkirchen ...

Zwei Armbanduhren in Wissen-Köttingen erbeutet

Wissen. Am 18. Januar drangen laut Mitteilung der Polizei am frühen Abend unbekannte Täter ...

Einbrecher stahlen Ketten und Ringe

Fürthen. In der Nacht zum 19. Januar öffneten unbekannte Täter gewaltsam einen Fensterflügel ...

Werbung