Werbung

Nachricht vom 13.03.2017

Bauarbeiten an der K 117 in Dickendorf schreiten voran

Dickendorf. Die Straßenbauarbeiten in Dickendorf gehen weiter. Derzeit werden Asphaltarbeiten in der Ortsdurchfahrt durchgeführt. Mitte der Woche (KW 11) soll dann der letzte Bauabschnitt begonnen werden. Hierzu ist es erforderlich, die Umleitungsstrecke anzupassen. Da die Waldstraße (K 144) im Einmündungsbereich ausgebaut wird und die Talstraße (K 117) bis zum Bauende im Bereich der Leistenfabrik Schmidt im Vollausbau erneuert wird, muss der Verkehr zukünftig vom Biesenstück Richtung Elkenroth und Kausen umgeleitet werden. Die Umleitungsschilder werden Anfang der Woche entsprechend gestellt. Der Bereich von der Hasemich bis zum neuen Kreisel in Dickendorf kann dann vom Verkehr in Anspruch genommen werden. Der LBM Diez geht davon aus, dass die Baumaßnahme in ca. zweieinhalb Monaten abgeschlossen werden kann und bitte alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die verbleibende Bauzeit.



Quelle: LBM Diez

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Erste DHL Packstation in Daaden in Betrieb genommen

Daaden. Jetzt hat auch Daaden eine DHL Packstation, und zwar am Rewe-Markt an der Betzdorfer ...

Sanierung der B 8 zwischen Hasselbach und Rettersen startet bald

Hasselbach/Rettersen. Die Sanierung des bituminösen Oberbaus der B 8 zwischen Hasselbach und ...

Weitere Kurznachrichten


Knigge für moderne Frauen

Am Freitag, 31. März, ab 19 Uhr gibt es einen Kniggekurs für Frauen in der Skihütte in Wissen ...

„Berufe in Uniform“ im BIZ

Neuwied. Sie sorgen für Recht und Ordnung und genießen in der Bevölkerung ein hohes Ansehen. ...

Unfallverursacher flüchtete

Kirchen. Ein 23-jähriger LKW-Fahrer befuhr mit seinem 12-Tonner am Montag, 13. März gegen 11.44 ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Bereits am Montagmorgen, 6. März wurde ein PKW im Parkdeck Ladestraße in Betzdorf ...

Verkehrsunfall in Mudersbach

Mudersbach. Zu einem Auffahrunfall im Mudersbacher Ortsteil Niederschelderhütte ist es am Samstagvormittag, ...

Diebstahl eines Kleinkraftrades

Daaden. In der Nacht von Freitag, 10. auf Samstag, 11. März wurde ein in Daaden am Kirchplatz ...

Werbung