Werbung

Nachricht vom 26.06.2017

Noch Plätze für NABU on Tour frei

Hundsangen. NABU on Tour am Samstag, den 5. August: „Wisente & Wildblumen“ Natur- und Artenschutz hautnah. Programmpunkt 1 Arche Wyda in Kurtscheid, Programmpunkt 2 Artenschutzprojekt `Wisente`. Die Abfahrtzeiten des NABU on Tour- Busses am Samstag, den 5. August:
7.45 Uhr Hundsangen am Bärenbrunnen, 8 Uhr Hadamar Belleriveplatz gegenüber Schloss. Die Rückfahrt ist für etwa 19.30 Uhr geplant. Die Ausrüstungsempfehlung für diesen Tag: festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, sowie Tagesverpflegung. Der Reisepreis: Erwachsene: 28 Euro, Kinder bis 14 Jahre: 25 Euro. Anmeldeschluss ist der 30. Juni! Kontaktpersonen:
Susanne Piwecki Bahnhofstr. 10, Hadamar-Oberzeuzheim, Telefon: 06433 - 947440, susanne.piwecki@NABU-Hadamar.de; Barbara Rausch Amselring 13, Hundsangen Telefon: 0172 - 7688449, b-rausch@t-online.de.


Quelle: Marcel Weidenfeller

Aktuelle Kurznachrichten


Traditionelles Sauschießen in Michelbach

Michelbach. Der Schützenverein 1958 „Adler“ Michelbach e. V. startet sein alljährliches Sauschießen. ...

Vortrag: Eine Kindheit in der Nazizeit

Betzdorf. Am Dienstag, 22.Oktober, ab 10 Uhr berichtet Edith Erbrich in der IGS Betzdorf/Kirchen ...

Jugendpflege bietet Technikkurs für junge Tüftler

Altenkirchen/Gebhardshain. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet einen „Tüftler-Workshop“ ...

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Steineroth. Bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen, 16. Oktober, bei Steineroth entstand ...

Kollision zwischen zwei LKW

Wissen. Am Montag, 14. Oktober, gegen 12.05 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrer mit einem LKW ...

Mit Verkehrszeichen und Leitpfosten kollidiert

Friesenhagen. Vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn ist die Ursache ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in SB-Waschstation und Werkstatt

Mudersbach. In der Zeit von Donnerstag, 22. Juni, 18 Uhr bis Freitag, 23. Juni, 7.55 Uhr hebelten ...

Diebstahl aus Fahrzeug

Alsdorf. Am Samstag, 24. Juni, um 10.10 Uhr stellten Mitglieder des Gartenbauvereins fest, ...

Es gibt noch freie Plätze

In Kooperation mit der Stadt Daaden sowie der Sportjugend Rheinland-Pfalz bietet der Judo und ...

Überhöhte Geschwindigkeit führte zu Verkehrsunfall

Kirchen/Sieg. Am Samstag, 24. Juni um 22.35 Uhr befuhr ein 26 Jahre alter Mann mit seinem PKW ...

LKW-Fahrer flüchtete - Zeugen gesucht

Wissen/Betzdorf. Gegen 16.20 Uhr befuhr am Freitag, 23. Juni ein 31 Jahre alter PKW-Fahrer ...

Kontrolle über Fahrrad verloren

Betzdorf. Am Samstag, 24. Juni gegen 16.30 Uhr fuhr ein 11 Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige