Werbung

Nachricht vom 16.02.2018

Randalierer trat Ladentür ein

Herdorf. Am Mittwoch, 14. Februar, gegen 22.25 Uhr meldeten Ladenbesitzer eines Elektrogeschäfts in der Hauptstraße, dass sie einen Mann festhalten, der versucht habe in ihr Geschäft einzubrechen. Vor Ort trafen die eingesetzten Polizeibeamten einen stark alkoholisierten und randalierenden Mann an, der die Polizeibeamten unter anderem mit Ausdrücken wie "Faschisten" und "Nazikinder" beleidigte. Bei dem Mann, der zuvor die Glaseingangstür des Geschäfts eingetreten hatte, wurden noch geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden. Er kam in Gewahrsam, wo er am Folgetag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft entlassen wurde.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Handlettering-Workshop in Mehren

Altenkirchen/Mehren. Für Jugendliche ab dem Alter von elf Jahren bietet das Kreisjugendamt ...

Neuer Kurs: Deutsch als Zweitsprache für Berufstätige

Altenkirchen. Am Samstag, dem 14. März, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Infoabend: Was tun gegen Medien- und Computerspielsucht?

Altenkirchen. Der Regionale Arbeitskreis Suchtprävention Altenkirchen lädt ein zu einem Informationsabend ...

Freie Plätze bei DRK-Ausbildung zum Baby-/Kindersitter

Wissen. Ab dem 7. März bietet der DRK-Kreisverband Altenkirchen wieder eine neue Babysitter ...

Fastelovend 2020 der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Am Mittwoch, 19. Februar fiel der Startschuss mit den Hobby Carnevalisten Erbachtal e. V.
In ...

Frühjahrsblock der Verwaisten Eltern Siegen startet im März

Die Verwaisten Eltern Siegen bieten ab 2. März den Frühjahrsblock mit acht Abenden zu je 1,5 ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Betzdorf. Zwei Personen wurden bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, den 15. Februar, gegen ...

Kollision zwischen Krad und PKW

Daaden. Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades wurde bei einem Verkehrsunfall in Daaden ...

Ladendieb flüchtete

Betzdorf. Am Mittwoch, den 15. Februar, gegen 15.30 Uhr kam es in einem Discount-Markt in der ...

Kollision zwischen zwei PKW

Hövels. Am Mittwoch, dem 14. Februar, gegen 15.50 Uhr, befuhren ein 23-jähriger Fahrzeugführer ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Wissen. In der Zeit von Montag, 12. Februar, 18 Uhr Uhr bis zum Mittwoch, 14. Februar, 8.30 ...

Missachtung der Vorfahrt

Weitefeld. Etwa 2.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, den ...

Werbung