Werbung

Nachricht vom 16.02.2018

Randalierer trat Ladentür ein

Herdorf. Am Mittwoch, 14. Februar, gegen 22.25 Uhr meldeten Ladenbesitzer eines Elektrogeschäfts in der Hauptstraße, dass sie einen Mann festhalten, der versucht habe in ihr Geschäft einzubrechen. Vor Ort trafen die eingesetzten Polizeibeamten einen stark alkoholisierten und randalierenden Mann an, der die Polizeibeamten unter anderem mit Ausdrücken wie "Faschisten" und "Nazikinder" beleidigte. Bei dem Mann, der zuvor die Glaseingangstür des Geschäfts eingetreten hatte, wurden noch geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden. Er kam in Gewahrsam, wo er am Folgetag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft entlassen wurde.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


JHV der Aktionsgemeinschaft Betzdorf e.V. wird verschoben

Betzdorf. Bedingt durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie wird die, für den 20. April ...

Am 14. April 2020 kein Wochenmarkt in Betzdorf

Betzdorf. Auch in diesem Jahr wird der Betzdorfer Wochenmarkt wieder auf Gründonnerstag (09.04.2020) ...

Kirchen: Einbruch in ein Bürogebäude

Kirchen. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Mittwoch, 1. April, in die Büroräumlichkeiten ...

Verschmutzung eines Gewässers in Friedewald

Friedewald. Am Dienstag, 31. März, gegen 18.30 Uhr, wurde durch einen Daadener Bürger die Verschmutzung ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen

Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen ...

Gefährdung des Straßenverkehrs in Horhausen

Horhausen. Am Dienstagmorgen, 31. März, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Betzdorf. Zwei Personen wurden bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, den 15. Februar, gegen ...

Kollision zwischen Krad und PKW

Daaden. Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades wurde bei einem Verkehrsunfall in Daaden ...

Ladendieb flüchtete

Betzdorf. Am Mittwoch, den 15. Februar, gegen 15.30 Uhr kam es in einem Discount-Markt in der ...

Kollision zwischen zwei PKW

Hövels. Am Mittwoch, dem 14. Februar, gegen 15.50 Uhr, befuhren ein 23-jähriger Fahrzeugführer ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Wissen. In der Zeit von Montag, 12. Februar, 18 Uhr Uhr bis zum Mittwoch, 14. Februar, 8.30 ...

Missachtung der Vorfahrt

Weitefeld. Etwa 2.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, den ...

Werbung