Werbung

Nachricht vom 19.02.2018

Kollision zwischen zwei PKW

Betzdorf. Etwa 3.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, den 18. Februar, gegen 10.44 Uhr in Betzdorf. Eine 69-Jährige hatte mit ihrem PKW die Friedrichstraße in Richtung Alsdorf befahren. An der Einmündung zur Steinerother Straße beachtete sie nicht das Rotlicht der Lichtsignalanlage. Es kam zur Kollision mit dem PKW eines 27-Jährigen, welcher von der Steinerother Straße kommend nach links in die Friedrichstraße einbog.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


„Tür zu und Tacheles“ – nun digital mitdiskutieren

Betzdorf. Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich ...

„Go wild“-Vater-Kind-Abenteuer lockt Entdecker ins Freie

Kirchen. Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen ...

Horhausen: Größere Menge Diesel gestohlen

Horhausen. Im Zeitraum von Montag, 1. Juni, 16 Uhr bis Dienstag, 2. Juni, 8 Uhr, sind im Industriepark ...

Verkehrsunfallflucht in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Montag, 1. Juni, kam es gegen 18.40 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

Betrunken zur nächsten Gaststätte gefahren

Betzdorf/Elkenroth. Am Sonntag, 31. Mai, wurde gegen 19 Uhr, durch einen Verkehrsteilnehmer ...

Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK

Koblenz. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäfts. Dies beinhaltet umfangreiches ...

Weitere Kurznachrichten


6.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Gebhardshain. Bei einem Verkehrsunfall in Gebhardshain am Sonntag, den 18. Februar, gegen 11.30 ...

Dieseldiebstahl

Steineroth. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus dem Tank eines LKW, welcher an der Landesstraße ...

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Wissen. Am Samstag, dem 17. Februar, gegen 9 Uhr, bemerkte ein 60-jähriger Fahrzeughalter eines ...

Versuchter Einbruch

Betzdorf. Eine Hausbewohnerin aus der Gäulenwaldstraße teilte der Polizei mit, dass sie an ...

Einbruch in Wohnhaus

Gebhardshain. Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum Donnerstag, 15. Februar, 22 Uhr ...

Männerfrühstück im Schloss

Freidewald. Beim nächsten Männerfrühstück am 3. März steht ein ganz besonderer Veranstaltungsort ...

Werbung