Werbung

Nachricht vom 02.03.2018

Fahrbahnteiler in Oberlahr beschädigt

Oberlahr. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat vermutlich in der Nacht von Dienstag 27. Februar, auf Mittwoch, 28. Februar, ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer den Fahrbahnteiler auf der B 256 in Oberlahr, Höhe Bruchermühle, beschädigt. Hierbei wurden zwei Verkehrszeichen zerstört. An der Unfallstelle wurden rote Lackanhaftungen festgestellt . Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Straßenhaus zu melden (Tel.: 02634-9520, E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden).



Quelle: PI Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Männerfrühstück: Es geht um die Lokomotivfabrik

Kirchen. Die Frühstücke der Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind längst kein Geheimtipp ...

Innovation-Wettbewerb: Success 2019 startet

Mainz. Ab sofort sind Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, ...

Mit dem Nachtwächter durch Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr, bietet die Kreisvolkshochschule erneut die ...

Frühlingsbasar in der Villa Kunterbunt

Wissen. Am Samstag, 23. März, findet in der kommunalen Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in ...

Input-Frühstück: Deutsche Sprache im Fokus

Altenkirchen. Am Montag, 25. März, findet ab 9.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ ...

Einbruch in Elektronikgeschäft

Wissen. In der Zeit von Donnerstag, 14. März, 17 Uhr bis Sonntag, 17. März, 13.30 Uhr, drangen ...

Weitere Kurznachrichten


Rund 7.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Malberg

Malberg. Auf rund 7.000 Euro wird der Sachschaden eines Verkehrsunfalls in Malberg am Nachmittag ...

Zeugen von riskantem Überholmanöver auf der B 62 gesucht

Kirchen. Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Donnerstagnachmittag (1. März) gegen ...

Brandursache in Breitscheidt-Mühlental noch ungeklärt

Breitscheid. Am 1. März gegen 6.20 Uhr wurde ein Brand in einem Hallenkomplex einer ehemaligen ...

Osterei-Schießen auf der Birkener Höhe

Birken-Honigsessen. Das diesjährige Osterei-Schießen, hat am 1. März begonnen, läuft noch bis ...

Für Flohmarkt in Daaden private Händler gesucht

Daaden. Der Arbeitskreis Kultur veranstaltet zusammen mit der Stadt Daaden am Samstag, 7. April, ...

„GroKo! Und nun?“ - CDU im Wisserland und Kreis-JU laden ein

Wissen. „GroKo! Und nun?“ Das fragen die CDU in der Verbandsgemeinde Wissen und die Junge Union(JU) ...

Werbung