Werbung

Nachricht vom 09.04.2018

Erfolgreicher Flohmarkt in Daaden

Daaden. „Was für ein schöner Flohmarkt!“. Das ist der Tenor einer Pressemitteilung des Arbeitskreises Kultur/Stadt Daaden zum Flohmarkt am vergangenen Samstag im Daadener Bürgerhaus. Bei strahlendem Sonnenschein waren über 50 Anbieter am Flohmarkt beteiligt. Schon vor Verkaufsbeginn gingen die ersten Besucher durch die Reihen auf der Suche nach Schnäppchen. Dann füllte sich der Flohmarkt. Erst nach der Mittagszeit wurde es ruhiger. Als die Verkäufer gegen 15 Uhr einpackten, gab es nur eine wichtige Frage: Wann ist denn der nächste Flohmarkt geplant? Die Veranstalter hat es gefreut. Sie hoffen nun auf einen beachtlichen Erlös für die drei Daadener Kindergärten aus dem Getränke- und Würstchenverkauf und bedanken sich bei Verkäufern, Besuchern und Helfern. (PM)
Quelle: Arbeitskreis Kultur/Stadt Daaden

Aktuelle Kurznachrichten


Entsorgung von Agrar- und Silofolie: AWB informiert

Altenkirchen/Kreisgebiet. Bisweilen erreichen den Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen ...

„Fit in Textverarbeitung“: Aufbaukurs startet in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Kreisvolkshochschule bietet an zwei Mittwochen im März den zweiteiligen Crashkurs ...

„Kunst, Politik und Wein“ in Daaden zum Weltfrauentag 2020

Daaden. Am 8. März 2020 ist es wieder soweit: Es ist Weltfrauentag – und wie jedes Jahr lädt ...

Unbekannte setzten Altkleidercontainer in Brand

Altenkirchen. Am Freitag, 28. Februar, gegen 24 Uhr, setzten unbekannte Täter einen Altkleidercontainer ...

Neue Kurse an der VHS Betzdorf-Gebhardshain

Der Kurs „Was ist Kunst für Dich? Finde es heraus!“ ist für diejenigen geeignet, die daran ...

Vergleichsschießen des Bezirksverband Marienstatt fiel aus

Am 8. und 9. Februar hätte das jährliche Vergleichsschießen des Bezirksverband Marienstatt, ...

Weitere Kurznachrichten


Noch Plätze frei: Radtour des Daadener Turnvereins

Daaden. Der Daadener Turnverein erinnert an seine diesjährige geführte Radtour vom 20. bis ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Altenkirchen. Am Freitag, 6. April, gegen 11 Uhr, wurde ein, in der Tiefgarage eines Supermarktes ...

Damenfahrrad wurde entwendet

Altenkirchen. Am Freitag, 6. April, wurde in der Zeit von etwa 13 bis 13.10 Uhr ein, vor einem ...

Geldbörse mit Ausweisen aus PKW gestohlen

Kirchen. Unbekannte Täter warfen im Zeitraum vom 8. April, 21 Uhr, bis 9. April, 5.30 Uhr, ...

Filmabend: „Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott"

Birken-Honigsessen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung und die Katholische Öffentliche Bücherei ...

Unfallflucht in Wissener Bahnhofstraße

Wissen. Neben einer Vielzahl von Bagatellunfällen, bei denen lediglich geringer Sachschaden ...

Werbung