Werbung

Nachricht vom 09.04.2018

Gelagerte Holzscheite gerieten in Brand

Roth. Am Freitag, 6. April, gegen 23.45 Uhr, gerieten auf einem Grundstück gelagerte Holzscheite sowie ein angrenzender Baum in Brand (Bogenstraße). Ein Übergreifen des Feuers auf weitere Bäume konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Hamm/Sieg verhindert werden. Die Brandursache steht derzeit nicht fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Unfallhergang unklar - Zeugenhinweise erbeten

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 21. Januar, auf der L288 zwischen ...

Winterversammlungen des Kreisbauernverbandes Altenkirchen

Der Kreisbauernverband Altenkirchen lädt ein zu seinen Winterversammlungen 2020, die wie folgt ...

Bürgermeister Michael Wagener erinnert sich...

Der Bürgermeister erinnert sich... Nach 24 Jahren als Verbandsbürgermeister steht Michael Wagener ...

Rückenfitness: Neuer Kurs der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Unter dem Motto „Rückenfit: Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule und den ...

Zuschneiden und Nähen: Neuer Kurs startet in Altenkirchen

Altenkirchen. Ob individuelle Kleidungsstücke oder auch kleine Änderungen: häufig fehlt das ...

Workshop für Kinder: Die Welt der Farben entdecken

Herdorf/Kreisgebiet. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet für Kinder im Alter von 6 bis ...

Weitere Kurznachrichten


Wallfahrt der Schützenbruderschaften

Wissen-Schönstein. Die Schützenbruderschaften Birken-Honigsessen, Selbach und Schönstein
veranstalten ...

ISB startet Gründerpreis „Pioniergeist 2018“

Mainz. Der Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2018“ startet: Existenzgründerinnen und Existenzgründer, ...

Auffahrunfall in Wissen: 4.000 Euro Sachschaden

Wissen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag (9. April) an der Einmündung der ...

Führerschein wurde sichergestellt

Roth. Am Freitag, 6. April, gegen 23.41 Uhr, überfuhr ein 42-jähriger PKW-Fahrer einen auf ...

Damenfahrrad wurde entwendet

Altenkirchen. Am Freitag, 6. April, wurde in der Zeit von etwa 13 bis 13.10 Uhr ein, vor einem ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Altenkirchen. Am Freitag, 6. April, gegen 11 Uhr, wurde ein, in der Tiefgarage eines Supermarktes ...

Werbung