Werbung

Nachricht vom 10.04.2018

Einbruch in Wissener Tennis-Vereinsheim

Wissen. Unbekannte Täter sind mutmaßlich am Sonntag oder Montag (8./9. April) in das Tennis-Vereinsheim „Auf der Bonrscheidt“ eingebrochen. In den das Gelände umlaufenden Maschendrahtzaun schnitten sie ein Loch. Die Eingangstür des Gebäudes wurde aufgehebelt und im Objekt gezielt nach Bargeld gesucht, allerdings erfolglos. Es wurde nichts entwendet. Jedoch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im angegebenen Zeitraum gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden 8Tel. 02742 – 935120).
Quelle: Polizeiwache Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Handlettering-Workshop in Mehren

Altenkirchen/Mehren. Für Jugendliche ab dem Alter von elf Jahren bietet das Kreisjugendamt ...

Neuer Kurs: Deutsch als Zweitsprache für Berufstätige

Altenkirchen. Am Samstag, dem 14. März, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Infoabend: Was tun gegen Medien- und Computerspielsucht?

Altenkirchen. Der Regionale Arbeitskreis Suchtprävention Altenkirchen lädt ein zu einem Informationsabend ...

Freie Plätze bei DRK-Ausbildung zum Baby-/Kindersitter

Wissen. Ab dem 7. März bietet der DRK-Kreisverband Altenkirchen wieder eine neue Babysitter ...

Fastelovend 2020 der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Am Mittwoch, 19. Februar fiel der Startschuss mit den Hobby Carnevalisten Erbachtal e. V.
In ...

Frühjahrsblock der Verwaisten Eltern Siegen startet im März

Die Verwaisten Eltern Siegen bieten ab 2. März den Frühjahrsblock mit acht Abenden zu je 1,5 ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallverursacher flüchtete

Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte vermutlich beim Vorbeifahren ...

Unfallflüchtige konnte ermittelt werden

Wallmenroth. Eine 75-jährige PKW-Fahrerin verursachte am Sonntagnachmittag, 8. April in Wallmenroth ...

Zeugen zu Verkehrsunfall gesucht

Herdorf. Etwa 4.500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, ...

Auffahrunfall in Wissen: 4.000 Euro Sachschaden

Wissen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag (9. April) an der Einmündung der ...

ISB startet Gründerpreis „Pioniergeist 2018“

Mainz. Der Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2018“ startet: Existenzgründerinnen und Existenzgründer, ...

Wallfahrt der Schützenbruderschaften

Wissen-Schönstein. Die Schützenbruderschaften Birken-Honigsessen, Selbach und Schönstein
veranstalten ...

Werbung