Werbung

Nachricht vom 25.04.2018

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kirchen/Sieg. Ein 41-jähriger Fahrradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 24. April schwer verletzt. Der Radfahrer befuhr die Bahnhofstraße aus Richtung Betzdorf kommend in Richtung Siegen. Ein vorausfahrender 41-jähriger PKW-Fahrer musste verkehrsbedingt abbremsen. Der Fahrradfahrer fuhr auf den PKW auf und wurde durch die Kollision in die Heckscheibe des Pkw geschleudert. Die Heckscheibe zerbarst. Der Fahrradfahrer wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


„Made in Altenkirchen“: KVHS präsentiert neue Ausstellung

Altenkirchen. In der Zeit von Montag, dem 5. Oktober, bis zum Ende des Jahres präsentiert die ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft: Veranstaltungsabsagen 2020

Birken-Honigsessen. Auf Grund der Corona-Pandemie finden das diesjährige Ortsvereinspokalschießen ...

Baumaßnahme auf der Daadetalbahn

Aufgrund von Oberbauarbeiten auf der Daadetalbahn fallen in den folgenden Zeiträumen die
Züge ...

Wäschenbach und Weller: Einzelhandel unterstützen

Aktionsgemeinschaften und Einzelhandel im Kreis Altenkirchen beklagen die starren Vorgaben ...

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Birken-Honigsessen. Am Mittwoch, 23.09.2020, gegen 09:50 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Fahrzeugführer ...

#gemeinsamfürdieumwelt: Dreck-Weg-Aktion der Grünen in Daaden und Herdorf

Daaden/Herdorf. Der Ortsverband Bündnis90/die Grünen Daaden-Herdorf veranstaltet am 26. September ...

Weitere Kurznachrichten


Kinderfahrrad in Wissener Langstraße gestohlen

Wissen. Die Wissener Polizei meldet einen Fahrraddiebstahl in der Wissener Langstraße. In der ...

Schützen stellen neue Vereinsfahne in Dienst

Wissen. Dank der großen Spendenbereitschaft vieler Vereinsmitglieder und von Bürgerinnen und ...

Feiertage im Mai verschieben Müllabfuhr

Kreisgebiet. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen informiert über feiertagsbedingte ...

Außenspiegel beschädigt und geflüchtet

Wissen. Am Dienstag, dem 24. April, gegen 7.35 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ...

Kreisgruppe des Jagdverbandes tagt

Altenkirchen. Am nächsten Freitag, den 27. April, findet um 19 Uhr im großen Sitzungssaal der ...

Beim Ausparken PKW beschädigt und geflohen

Altenkirchen. Die Altenkirchener Polizei meldet eine Unfallflucht vom Montag, 23. April: Ein ...

Werbung