Werbung

Nachricht vom 04.06.2018

Kind wirft Stein auf fahrendes Auto

Langenbach. Am Sonntag, 3. Juni um 15.10 Uhr, befuhr der 50-jährige Geschädigte mit seinem Toyota Auris die Landesstraße 285 in Richtung Langenbach bei Kirburg. Im Verlauf der Fahrt kann der 50-Jährige beobachten, wie ein zirka 12 bis 16 Jahre altes Kind aus einem Gebüsch heraus einen Schotterstein auf sein Fahrzeug wirft und anschließend flüchtet. Das schlanke Kind hatte blonde Haare und trug ein blaues Trikot. Am PKW entstand geringer Sachschaden. Hinweise erbittet die Polizei Hachenburg unter der Rufnummer 02662-9558-0.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Reha-Sportgemeinschaft Wissen pausiert Wassergymnastik

Die Reha-Sportgemeinschaft Wissen teilt mit, dass zunächst bis Mitte Februar coronabedingt ...

Abgesagt: "Pink Pulse" im Kulturwerk Wissen findet nicht statt

Wissen. Das geplante Konzert der Pink Floyd-Tributeband „Pink Pulse“ am kommenden Samstag, ...

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: Absage des Familienkonzertes "Klassik für Jung und Alt"

Betzdorf. Die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen bedauert sehr, dass das Konzert "Klassik für Jung ...

Altenkirchen: Erneut weniger „Montagsspaziergänger“

Altenkirchen. „Montagsspaziergang, der Sechste“: Immer weniger Menschen machen mit in Altenkirchen ...

"Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" trifft sich wieder

Horhausen. Das nächste Gruppentreffen der "Pflegeselbsthilfe Ho-Ho" findet statt am Mittwoch, ...

Horhausen: Vermeintliche Schrottsammler klauen Heizungsanlage

Horhausen. Am Samstagvormittag (22. Januar) kam es gegen 9.25 Uhr zu einem Diebstahl einer ...

Weitere Kurznachrichten


Telefonkasten wurde durch LKW beschädigt

Altenkirchen. Ein bisher unbekannter LKW-Führer beschädigte am Montag, 4. Juni gegen 7 Uhr ...

Sachbeschädigungen - Vandalismus

Rodenbach-Steimel. Am Wochenende (2./3. Juni) beschädigten bisher unbekannte, vermutlich jugendliche ...

Einbruchsdiebstähle in Herdorf

Herdorf. Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum Freitag, 1. Juni, 16 Uhr bis Montag, ...

Geringer Sicherheitsabstand und nicht aufgepasst

Hövels. Am Freitag, 1. Juni, gegen 16.30 Uhr, kam es an der Einmündung B 62 / K 150 zu einem ...

Unerwarteter Schlenker

Wissen. Am Samstag, dem 2. Juni, gegen 16.45 Uhr befuhren eine 76-jährige Radfahrerin und ein ...

Verkehrsunfall mit Hund

Wissen. Am Sonntag, 3. Juni, gegen 13 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Fahrzeugführer eines PKW ...

Werbung