Werbung

Nachricht vom 14.06.2018

KVHS: Naturkundliche Wanderung in Oberirsen

Oberirsen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen (KVHS) lädt am Sonntag, 24. Juni, zu einer naturkundlichen Wanderung zum Thema „Sommersonnenwende und Johannistag“ ein. In der rund dreistündigen, leichten Wanderung entdecken und bestimmen die Teilnehmenden gemeinsam mit den Kursleiterinnen Christel Pohlhausen und Ellen Dittrich verschiedene Pflanzen. Manchen mögen diese Pflanzen vielleicht als „Unkräuter“ bekannt sein. Allerdings können Sie als hilfreiche Heilkräuter genutzt werden und passen gut in Küche und Hausapotheke. Anregungen für die Sinne – riechen, schmecken, tasten – geben nicht nur die vielen Kräuter, sondern auch die Kostproben aus diesen Heilkräutern, die die Teilnehmenden zum Abschluss probiert dürfen. Um 15 Uhr trifft sich die Gruppe im Gartenweg 1 in Oberirsen-Rimbach. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro. Interessierte können sich bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen telefonisch unter 0 26 81/ 81- 22 12 oder per E-Mail unter kvhs@kreis-ak.de anmelden.
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Einfamilienhaus wurde mit Eiern beworfen

Nauroth. In den Nachtstunden vom Mittwoch, 16. auf Donnerstag, 17. Januar, wurde in der Südstraße ...

"Hierzuland": Porträt über Betzdorf-Bruche im SWR

Betzdorf-Bruche/Mainz. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR-Fernsehen in der Reihe "Hierzuland" ...

VG Daaden-Herdorf erhält 249.000 Euro Zuschuss

Daaden/Mainz. Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf erhält für wasserwirtschaftliche Maßnahmen ...

PKW in Wissen zerkratzt: Zeugen gesucht

Wissen. In der Zeit von Sonntag, 13. Januar, 19 Uhr, bis Montag, 14. Januar, 12 Uhr wurde ein ...

Neue Spanisch-Kurse für Anfänger

Altenkirchen. Auch im Rahmen des aktuellen Programms organisiert die Kreisvolkshochschule in ...

Steuerberater-Sprechtag für Gründer bei der IHK

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Weitere Kurznachrichten


Finkens Garten für den Kreis Altenkirchen?

Hamm. Ein Naturerlebnisgarten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in Verbindung ...

Auf Marx' Spuren in Trier: Noch Plätze frei

Altenkirchen. Für die Tagesfahrt auf Spurensuche von Karl Marx nach Trier hat die Kreisvolkshochschule ...

Diebstahl von Fahrzeugteilen

Betzdorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag, 12. auf Mittwoch, ...

Unfallverursacher konnte ermittelt werden

Brachbach. Der 47-jährige Fahrer eines Sattelzuges verursachte in Brachbach, Bogenstraße, einen ...

Kontrolle über Mofa verloren

Betzdorf. Ein 23-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 12. Juni im Barbara-Tunnel ...

Scheibe an Buswartehalle zertrümmert

Roth. Die Meldung der Polizei nennt es „gemeindeschädliche Sachbeschädigung“. Man könnte auch ...

Werbung