Werbung

Nachricht vom 12.07.2018

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Kausen. Eine 47-jährige PKW-Fahrerin und ein 65-jähriger Autofahrer befuhren in dieser Reihenfolge am Mittwoch, 11. Juli, gegen 11.30 Uhr die L 287 in Richtung der Einmündung zur L 288. Als die 47-jährige ihren Pkw verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies der nachfolgende 65-Jährige zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Hierbei zog sich die 47-jährige leichte Verletzungen zu. Es entstand mittlerer Sachschaden.
Quelle: PI Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Ausfall: Kreisverwaltung weiter nicht erreichbar

Altenkirchen. Aufgrund einer technischen Störung des Telefonhauptanschlusses ist die Kreisverwaltung ...

VfB Wissen: Kahler folgt auf Reitz

Wissen. Thomas Kahler wird im Sommer neuer Trainer der ersten Mannschaft des derzeitigen Fußball-Bezirksligisten ...

Ärztenotstand: BI lädt wieder ein

Betzdorf. Die Betzdorfer Bürgerinitiative (BI) Ärztenotstand lädt zu einem weiteren Informationsabend ...

Heimatmuseum erinnert an Hans-Artur Bauckhage

Daaden. Im Daadener Heimatmuseum läuft derzeit eine Ausstellung, die an den langjährigen FDP-Politiker ...

Versuchter Einbruch in Alsdorfer Spielhalle

Alsdorf. Am Sonntag, 17. Februar, lief um 2.30 Uhr ein Alarm bei einem Wachdienst auf. Danach ...

Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Birken-Honigsessen. Am Montag, 18. Februar, gegen 10 Uhr, hatte ein 61-jähriger Fahrzeugführer ...

Weitere Kurznachrichten


Tatort: Parkplatz

Wissen. Ein Verkehrsteilnehmer parkte am Dienstag, 10. Juli, gegen 13.15 Uhr seinen PKW auf ...

Neuer Tanzkurs in Gebhardshain

Gebhardshain. Tanzen verbindet, baut Agressionen und Anspannungen ab, fördert die Beweglichkeit, ...

Patienteninformationsabend im DRK-Krankenhaus

Hachenburg. "Wenn nur noch das künstliche Gelenk hilft - auf was muss ich vorher und nachher ...

MdL Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt zur Expertendiskussion ein

Daaden. Am 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Noch ...

Open Air an drei Sommer-Samstagen in Morsbach

Morsbach. In den Sommerferien werden wieder unter dem Motto „Samstags in Morsbach“ drei musikalische ...

Erwin Rüddel wirbt für Deutschen Kita-Preis

Kreisgebiet. „Auch im Landkreis Altenkirchen setzen sich Kitas für gute Aufwachsbedingungen ...

Werbung