Werbung

Nachricht vom 30.07.2018

Missverständnis führte zu Verkehrsunfall

Wissen. 2.500 Euro Sachschaden entstanden am Samstag, dem 28. Juli, gegen 12.22 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des REWE-XL Marktes in Wissen. Eine 37-jährige Fahrzeugführerin eines PKW VW Passat befuhr den Kundenparkplatz des "Rewe-XL" Marktes in Wissen in Richtung der Ausfahrt Nisterstraße, um dort nach links abzubiegen. Hierbei folgte sie den auf dem Parkplatz aufgezeichneten Richtungspfeilen. Vor Erreichen der Sichtlinie zur Nisterstraße stoppte sie ihren PKW, um sich um das auf dem Rücksitz befindliche Kleinkind zu kümmern. Zur gleichen Zeit befuhr ein 64-jähriger Fahrzeugführer eines PKW BMW den Parkplatz aus einer anderen Richtung kommend ebenfalls in Richtung der Einmündung Nisterstraße und beabsichtigte dort wie die 37-Jährige nach links abzubiegen. Der BMW-Fahrer nahm die VW-Fahrerin wahr, als sie sich um das Kind kümmerte und fuhr dann in der Annahme, dieser Prozess würde noch andauern, vor dieser in Richtung der Sichtlinie zur Nisterstraße. Im gleichen Augenblick fuhr die 37-Jährige an, so dass sich die Fahrspuren beider Fahrzeuge kreuzten und diese miteinander kollidierten. Beide Fahrzeugführer beschuldigten sich gegenseitig den Verkehrsunfall verursacht zu haben.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

Hövels. Nach Auswertung der objektiven Spurenlage, durch die Polizei, ereignete sich der Verkehrsunfall ...

Bindweider Bergkapelle: Neue Ausbildungen

Malberg. Die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V. geht neue Wege in der musikalischen Ausbildung. ...

Neue Spanisch-Kurse auf Mittelstufenniveau

Altenkirchen. Zahlreiche unterschiedliche Sprachkurse finden sich im aktuellen Kreisvolkshochschul-Programm. ...

SG Westerwald: Zwei Yogakurse ab 14. August

Gebhardshain. Ab Dienstag, 14. August, bietet die SG Westerwald (SGW) wieder zwei Yoga-Kurse ...

Männerfrühstück diesmal bei Mann Naturenergie

Langenbach. Die Frühstücke der evangelischen Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind ...

Landfrauen bieten Studienfahrt nach Erfurt

Altenkirchen. Der Landfrauenverein Bezirk Altenkirchen bietet vom 29. November bis 1. Dezember ...

Werbung