Werbung

Nachricht vom 20.08.2018

Einsteigerkurs: Keine Angst vor dem Computer

Altenkirchen. Ein neuer Computer-Kurs für Einsteiger beginnt am Montag, 3. September. Er ist speziell an Interessierte gerichtet, die sich allgemeines Basiswissen aneignen möchten, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen. In angemessenem Tempo lernen die Teilnehmenden Texte zu schreiben, E-Mails zu verschicken oder im Internet zu surfen. Neben dem Bewältigen von einfachen und alltäglichen Computerarbeiten, lernen die Teilnehmer mit dem Computer fehlerfrei umzugehen. Sie erhalten Tipps zu individuellen Einstellungen der Computerprogramme, lernen bei Computerproblemen richtig zu reagieren und Fehler zu beheben. Die Teilnehmenden haben genug Zeit, während der Unterrichtsstunden die erworbenen Kenntnisse umzusetzen. Am Kurs können Personen teilnehmen, die keinerlei oder nur geringe Computervorkenntnisse haben. Er umfasst vier Termine unter der Leitung von Kitja Müller und findet von Montag, 3. September, bis Freitag, 7. September (außer Mittwoch) jeweils von 17 bis 19 Uhr im EDV-Schulungsraum der Kreisverwaltung in Altenkirchen statt. Die Kursgebühr beträgt 40 Euro. Anmeldungen bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen (Tel. 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Führungskompetenzen erlernen

Koblenz. Kann man Führung lernen? Und was sind die Ziele von Führung? Antworten erhält man ...

Kollision zwischen zwei PKW

Wissen. Am Freitag, 5. Juni, gegen 6.05 Uhr, befuhr eine 37-jährige Fahrerin mit ihrem PKW ...

PKW fuhr auf haltendes Motorrad auf

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 3. Juni, in Betzdorf wurde ein 54-jähriger ...

Weitefeld: Einbruch in Wochenendhaus

Weitefeld. Bislang unbekannte Täter brachen in das sogenannte Waldhaus Weitefeld ein. Das Wochenendhaus ...

Prüfungsvorbereitungskurse der IHK

Koblenz. Die Kurse der IHK-Akademie Koblenz e.V. helfen kaufmännischen Auszubildenden im letzten ...

Bund gibt weitere 700 Millionen für Forstwirtschaft

Region. „Der Bund steht an der Seite der Waldbesitzer und Forstleute. Für den Erhalt und die ...

Weitere Kurznachrichten


Datenschutz: Bauern- und Winzerverband informiert

Koblenz/Region. Seit dem 25. Mai 2018 gelten die europaweiten datenschutzrechtlichen Anforderungen ...

Blutspenden im Gebhardshainer Land

Gebhardshain/Elkenroth. Anders als sonst üblich finden diesmal die Blutspendetermine im Gebhardshainer ...

Sachbeschädigung durch Graffiti

Mudersbach. In der Nacht zu Samstag, den 18. August wurden in Mudersbach - Birken im Bereich ...

Hochwertiges E-Bike gestohlen

Niederfischbach. In der Nacht zu Sonntag, den 19. August, drangen unbekannte Täter in ein Fahrradgeschäft ...

Geschäftsgebäude: Scheibe eingeschlagen

Altenkirchen. Am Montag, 20. August in der Zeit von 7.15 bis 7.45 Uhr wurde durch unbekannte ...

20-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Bruchertseifen. Am Montag, 20. August gegen 10.17 Uhr wurde ein 20-jähriger Fahrzeugführer ...

Werbung