Werbung

Nachricht vom 29.08.2018

B 256: Wie kam es zum Unfall auf Höhe Schürdt?

Schürdt. Die Polizeiinspektion Altenkirchen meldet einen Unfall vom heutigen Mittag (29. August): Gegen 13.25 Uhr befuhr laut Pressemitteilung der Polizei eine 59-jährige PKW-Fahrerin mit ihrem Wagen die Bundesstraße B 256 aus Altenkirchen kommend in Richtung Flammersfeld. Aus bisher unbekannter Ursache kam sie in Höhe Schürdt nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei wurde sie schwer verletzt und mittels Rettungswagen ins Altenkirchener Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfall erbittet die Polizei in Altenkirchen (Tel. 02681-9460, E-Mail: pialtenkirchen@polizei.rlp.de).
Quelle: Polizeiinspektion Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Andreas Bleck: Platz drei auf Landesliste für Bundestagswahl

Neuwied. Am vergangenen Samstag entschied die rheinland-pfälzische AfD über ihre Kandidaten ...

Corona-Fall: Kita Villa Kunterbunt bis 1. Dezember geschlossen

In der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" in Wissen-Köttingen ist eine Mitarbeiterin mit ...

Wissen: Versuchter Einbruch in Imbisswagen

Wissen, Schlossstraße 2. Am Freitag, 20. November, in der Zeit von 3.30 bis 4 Uhr, versuchte ...

Berufswahl in Corona-Zeiten: Film-Projekt von Eltern für Eltern

Heutzutage denken Eltern von Schulabgängern besonders sorgenvoll über die Zukunft ihrer Kinder ...

Familie spendet an Feuerwehr Friesenhagen

Die Freiwillige Feuerwehr Friesenhagen hat am Samstag, den 21. November, eine Geldspende in ...

Alkohol am Steuer

Niederdreisbach. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitag, 20. November, in der Betzdorfer ...

Weitere Kurznachrichten


Zum Glück nur geringer Sachschaden

Daaden. Am Dienstagvormittag, 28. August, ereignete sich auf der Landesstraße 285 zwischen ...

Hausfassade wurde mit Pflaumen beworfen

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum Dienstag, 28. August die ...

Unfallverursacher flüchtete

Kirchen/Sieg. Am Dienstagnachmittag, 28. August ereignete sich auf der Kreisstraße 94 in Kirchen ...

Gartenkonzert in Wallmenroth

Wallmenroth. Nachdem das für Juni geplante Konzert kurzfristig abgesagt werden musste, laden ...

Familienwandertag des Ski-Club Wissen

Wissen. Frische Luft, Natur pur und nette Kontakte: gleich drei Gründe, mit Freunden und Bekannten ...

Unachtsamkeit führte zu Auffahrunfall

Wissen. Am Montag, 27. August, gegen 13.07 Uhr, befuhren eine 61-jährige Fahrzeugführerin eines ...

Werbung