Werbung

Nachricht vom 04.09.2018

Noch Plätze frei bei den Wolfswinkeler Hundetagen

Wissen. Für die Wolfswinkeler Hundetage vom 7. bis 9. September sind noch Plätze für Kurzentschlossene frei. Wer also noch kommen möchte, kann dies tun. Eine Anmeldung ist bequem über die Webseite www.gfh-wolfswinkel.de und www.trumler-station.de möglich. Es soll diesmal um die fatale Lust am Exotischen gehen, um die Haltung von Hunderassen, die nur wenig für das Leben in einer Familie geeignet sind und um den stärker werdende Trend, Wildtiere in die Hautierassen einzukreuzen. Veranstaltungsort ist das Schützenhaus in Wissen-Schönstein (Schützenstraße 9).
Quelle: Gesellschaft für Haustierforschung e.V.

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in Schreibwarenladen

Herdorf. Im Zeitraum Sonntag, 2. September, 18 Uhr bis Montag, 3. September, 6.15 Uhr, versuchten ...

Kollision zweier PKW am Europa-Kreisel

Wissen. Am Dienstag, 4. September, gegen 7.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit 6.000 ...

Weiterbildungen für Kirchenmusiker

Altenkirchen/Kreisgebiet. Für die zahlreich engagierten nebenamtlichen Kirchenmusiker und Interessierte ...

Besonders schwerer Fall von Diebstahl

Scheuerfeld. Im Zeitraum Samstag, 1. September, 1 bis 13.50 Uhr, drangen unbekannte Täter nach ...

Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Weitefeld. Am Samstag, 1. September, gegen 9.20 Uhr, teilte der erste Vorsitzende des TuS Weitefeld ...

Erst spät bei der Polizei gemeldet

Gebhardshain. Ein 21-jähriger PKW-Fahrer verursachte in der Nacht zum Sonntag, 2. September ...

Werbung