Werbung

Nachricht vom 05.09.2018

Kollision zweier PKW am Europa-Kreisel

Wissen. Am Dienstag, 4. September, gegen 7.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit 6.000 Euro Sachschaden im Europa-Kreisel. Eine 65-jährige Fahrzeugführerin eines PKW Mercedes-Benz befuhr die Rathausstraße aus Richtung Parkplatz Regio-Bahnhof kommend und hatte die Absicht, sich in den fließenden Verkehr im Bereich des Europa-Kreisels einzuordnen. Wegen Nichtbeachtung des bevorrechtigen Kreisverkehrs kam es zu einer Kollision mit dem PKW Mercedes-Benz eines 54-jährigen Fahrzeugführers, der sich bereits im Kreisverkehr befand und diesen in Richtung Oststraße verlassen wollte.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Weiterbildungen für Kirchenmusiker

Altenkirchen/Kreisgebiet. Für die zahlreich engagierten nebenamtlichen Kirchenmusiker und Interessierte ...

Sabine de Nichilo neu im Verbandsgemeinderat

Wissen. In der Nachfolge des verstorbenen Ratsmitglieds Ludwig Stricker (CDU) aus Katzwinkel ...

Bremse vergessen: Audi A3 rollte los

Wissen. Die Wissener Polizei berichtet von einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten ...

Versuchter Einbruch in Schreibwarenladen

Herdorf. Im Zeitraum Sonntag, 2. September, 18 Uhr bis Montag, 3. September, 6.15 Uhr, versuchten ...

Noch Plätze frei bei den Wolfswinkeler Hundetagen

Wissen. Für die Wolfswinkeler Hundetage vom 7. bis 9. September sind noch Plätze für Kurzentschlossene ...

Besonders schwerer Fall von Diebstahl

Scheuerfeld. Im Zeitraum Samstag, 1. September, 1 bis 13.50 Uhr, drangen unbekannte Täter nach ...

Werbung