Werbung

Nachricht vom 15.09.2018

Workshop „Tänze aus aller Welt“ in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 22. September bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen nachmittags den Workshop „Tänze aus aller Welt“ an. Tanzen macht Spaß, ist gesund für den Körper, Geist und Seele und bringt neue Kontakte und Lebensfreude. In diesem Workshop werden internationale Tänze erlernt wie beispielsweise den griechischen Sirtaki, die russische Korobushka, eine rumänische Hora oder der israelischen Palmentanz. Bei diesen Kreis- und Paartänzen braucht man weder Vorkenntnisse noch einen Partner – und niemand muss Bedenken haben etwas falsch zu machen. In erster Linie kommt es auf die Freude und die Geselligkeit an, die im tänzerischen Miteinander entsteht. Der Kurs unter der Leitung von Iris Heise findet in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Mehrzweckraum der Kreisvolkshochschule statt. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro. Anmeldungen und weitere Informationen: Kreisvolkshochschule Altenkirchen (Tel. 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


VHS-Theater „Patrick1.5“ am 20. November 2020 findet nicht statt

Betzdorf. Aufgrund der aktuellen Corona bedingten Beschränkungen im Bereich Kultur, muss das ...

DGB Koblenz per Telefon und Mail erreichbar

Koblenz. In der Koblenzer DGB-Geschäftsstelle ist der Publikumsverkehr derzeit eingeschränkt. ...

Die Martinszüge in der Verbandsgemeinde Wissen werden abgesagt

Wissen. Auf Grund der aktuellen Situation und der ansteigenden Infektionszahlen im Zuge der ...

Reha-Sport-Gemeinschaft Wissen sagt Kurse im November ab

Aus gegebenen Anlass sind ab 29.10.2020 bis Ende November 2020 alle Kurse der Reha-Sport-Gemeinschaft ...

Veranstaltung „Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge“ fällt aus

Betzdorf. Leider muss die geplante Veranstaltung zum Hochwasservorsorgekonzept und Starkregenvorsorge ...

St. Martin an den Fenstern in Oberlahr

Oberlahr. Auf Grund der Hygiene– und Abstandsregeln zur Corona-Pandemie kann der St.-Martin-Zug ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrt unter Drogeneinfluss

Kirchen/Sieg. Am Samstag, den 15. September, um 11.05 Uhr, hielten Beamte der PI Betzdorf, ...

Fahrt unter Alkoholeinfluss

Mudersbach. Am Samstag, den 15. September, um 12.44 Uhr konnten Beamte der PI Betzdorf, aufgrund ...

Motorradunfall auf der K 77

Friesenhagen. Am Samstag, den 15. September, um 16.25 Uhr geriet ein 50-jähriger Motorradfahrer, ...

Neue Buddys an der IGS Hamm

Hamm. Seit einigen Wochen unterstützen 16 neue Schüler-Buddys die Pausenaufsichten und achten ...

„Eldorado“: Film und Diskussion

Altenkirchen. „Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren.“ ...

Ampel umgefahren und Zaun beschädigt

Herdorf. Durch Zeugen wurde die Polizei in Betzdorf am Freitag, 14. September, um 18.50 Uhr ...

Werbung