Werbung

Nachricht vom 16.09.2018

Fahrt unter Drogeneinfluss

Kirchen/Sieg. Am Samstag, den 15. September, um 11.05 Uhr, hielten Beamte der PI Betzdorf, im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle, einen 28-jährigen PKW-Fahrer in der Haubergstraße in Kirchen an und stellten schnell drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Bei einem Drogentest wollte er die Beamten noch an der Nase herumführen, um das Ergebnis des Tests zu verfälschen. Dies allerdings misslang aufgrund der aufmerksamen Beamten, die dann umgehend in Erfahrung brachten, dass Cannabis und Amfetamin konsumiert wurden. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein eingezogen und die Weiterfahrt unterbunden. Der 28-jährige muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Lkw touchiert Radfahrer bei Überholvorgang – 66-Jähriger verletzt

Alsdorf. Am Mittwoch, 21. Oktober gegen 16:45 Uhr befuhren zwei Radfahrer die Landesstraße ...

JU im Kreis Altenkirchen diskutiert über moderne Stadtentwicklung

Wie sieht die Stadt unserer Zukunft aus? Wie können wir unsere Leerstände in den Innenstädten ...

Unerlaubt von Unfallstelle entfernt

Altenkirchen. In der Nacht von Sonntag, 18. auf Montag, 19. Oktober, ereignete sich in der ...

Farbschmierereien in der Betzdorfer Innenstadt

Betzdorf. Im Zeitraum Freitag, 16. Oktober, 2 bis 6 Uhr, wurden in verschiedenen Straßenzügen ...

Aktion „Laternen Fenster“ auch in Kircheib

Die Kita in Kircheib macht mit bei der Aktion „Laternen-Fenster“ und regt ebenfalls zum Mitmachen ...

Sperrung der K 52 zwischen Obererbach und Niedererbach

Obererbach. Ab Mittwoch. 21.10.2020, bis voraussichtlich Freitag, 27.11.2020, wird die Kreisstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrt unter Alkoholeinfluss

Mudersbach. Am Samstag, den 15. September, um 12.44 Uhr konnten Beamte der PI Betzdorf, aufgrund ...

Motorradunfall auf der K 77

Friesenhagen. Am Samstag, den 15. September, um 16.25 Uhr geriet ein 50-jähriger Motorradfahrer, ...

Radfahrer flüchteten von der Unfallstelle

Scheuerfeld. Am Samstag, den 15. September, um 20.17 Uhr befuhr ein 28-jähriger PKW-Fahrer ...

Workshop „Tänze aus aller Welt“ in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 22. September bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen nachmittags ...

Neue Buddys an der IGS Hamm

Hamm. Seit einigen Wochen unterstützen 16 neue Schüler-Buddys die Pausenaufsichten und achten ...

„Eldorado“: Film und Diskussion

Altenkirchen. „Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren.“ ...

Werbung