Werbung

Nachricht vom 14.10.2018

Sachbeschädigung an Bushaltestelle

Breitscheidt. Zu einer Sachbeschädigung in Breitscheidt-Thalhausen ist es in der Nacht von Freitag, 12. auf Samstag, 13. Oktober, gekommen. Bis dato unbekannte Täter haben an der Bushaltestelle in der Nähe des Waldschwimmbades die Dachschindeln am Dachfirst abgerissen und zerstört. Hierdurch ist ein Schaden von etwa 1000 Euro entstanden. Zeugen hinsichtlich des geschilderten Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Altenkirchen unter der der Nummer 02681/9460 oder per Email pialtenkirchen@polizei.rlp.de zu melden.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Wegen Pfingsten: Müllabfuhr kommt einen Tag später

Altenkirchen/Kreisgebiet. In der ersten Juni-Woche kommt es wegen der Pfingstfeiertage (31. ...

Bürgerbus Windeck fährt wieder

Windeck. Nach mehr als zwei Monaten Stillstand nimmt der Bürgerbus Windeck am Dienstag, den ...

Horhausener Seniorenakademie sagt Veranstaltungen bis September ab

Horhausen. Aufgrund der Ungewissheit hinsichtlich der weiteren Entwicklung des Coronavirus ...

Anfänger-Laufkurs beim TuS Horhausen

Horhausen. Der Anfänger-Laufkurs als neues Trainingsangebot des TuS Horhausen richtet sich ...

Illegale Entsorgung von Fischabfällen in Isert

Isert. Wie die Ortsgemeinde Isert mitteilt, kam es am Wirtschaftsweg in der Verlängerung der ...

Bürgerbüro in Gebhardshain bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Betzdorf/Gebhardshain. Aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie, bleibt das Bürgerbüro ...

Weitere Kurznachrichten


Zwei schädigende Umweltereignisse

Bruchertseifen/Helmenzen. Zwei schädigende Umweltereignisse wurden der Polizei in Altenkirchen ...

Nach Beziehungsstreit Scheibe eingeschlagen

Horhausen. Am Freitag, den 12. Oktober, eskalierte gegen 20 Uhr in Horhausen in der Talstraße ...

Fahren ohne Erlaubnis, PKW nicht versichert

Oberlahr. Am Samstag, den 13. Oktober stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus ...

Bildungspunkt in Altenkirchen hat geöffnet

Altenkirchen. Ab sofort hat die Beratungsstelle Bildungspunkt in Altenkirchen ihre Pforten ...

Jugendmedienprojekt: Teilnehmer gesucht

Altenkirchen. In diesem Jahr können sich wieder 14 junge Medieninteressierte ab 16 Jahren für ...

Mit Fahrrad auf Omnibus aufgefahren

Herdorf. Ein 36-jähriger Fahrradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, ...

Werbung