Werbung

Nachricht vom 06.12.2018

Laternenmast beschädigt und davon gefahren

Betzdorf. Ein 84-Jähriger verursachte am Dienstagabend, 4. Dezember, in Betzdorf einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher hatte mit seinem PKW die Steinerother Straße in Richtung Steineroth befahren. An der Kreuzung Hellerstraße bog der 84-Jährige nach rechts ab, um in der Hellerstraße zu wenden. Beim Wendemanöver kollidierte der PKW mit einem linker Hand auf einer Überquerungshilfe stehenden Laternenmast. Ohne anzuhalten entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Er wurde jedoch von Zeugen beobachtet, welche das Unfallgeschehen bei der Polizei anzeigten und das Kennzeichen des Verursachers mitteilten. Der 84-Jährige wurde als Verursacher ermittelt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz in Betzdorf

Betzdorf. Der Fahrer eines grauen BMW parkte seinen PKW am Samstag, 16. Februar, zwischen 12.40 ...

Randalierer missachtete Platzverweis

Mudersbach. Am Abend des Samstags, 16. Februar, wurden Beamte der Polizei Betzdorf von Passanten ...

Fahrzeug wurde zum zweiten Mal zerkratzt

Wissen. Am Donnerstag, den 14. Februar, wurden durch den geschädigten Fahrzeughalter gleich ...

Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Wissen. Am Samstag, den 16. Februar, befuhr ein 78-jähriger PKW-Fahrer um 11.34 Uhr die abschüssige ...

Neues Semester an der Kinderuni startet

Siegen. Die Kleinen machen es vor: Während für die erwachsenen Studierenden das Sommersemester ...

Italienisch für Anfänger: Neuer Kurs ab März

Altenkirchen. Eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen war und ist Italien. Was liegt ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchte räuberische Erpressung

Wissen. Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen, von denen zwei momentan ...

Gewinnnummern der Tombola stehen fest

Altenkirchen. Der Aktionskreis Altenkirchen informiert über die Ergebnisse der Tombola vom ...

Jugendbildungsfahrt führt ins Ruhrgebiet

Hamm/Altenkirchen. Die evangelischen Jugendzentren Hamm und Altenkirchen veranstalten mit finanzieller ...

LKW gestreift und dann geflüchtet

Bruchertseifen. Der Geschädigte befuhr mit seinem LKW der Marke Mercedes-Benz, Actros, der ...

Transporter mit Anhänger machte sich selbstständig

Mittelhof. Am Dienstag, 4. Dezember, gegen 22.45 Uhr, parkte ein 31-jähriger Fahrzeugführer ...

PKW beschädigt und geflüchtet

Altenkirchen. Der Geschädigte parkte seinen PKW am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 12.30 Uhr, ...

Werbung