Werbung

Nachricht vom 09.12.2018

Mit 1,81 Promille unterwegs

Mogendorf. Am frühen Morgen des Sonntags, 9. Dezember, gab eine Angestellte einer Tankstelle in Mogendorf einen Hinweis auf einen vermutlich betrunkenen Fahrzeugführer welcher getankt hat und dann fortgefahren ist. Der 60-jährige PKW-Fahrer konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt und ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Einladung zur EU-Matinee mit Alexander Graf Lambsdorff

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt alle interessierten Bürgerinnen ...

Tänze aus aller Welt: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 26. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Weitere Kurznachrichten


Führerschein wurde einkassiert

Kirchen/Sieg. Ein 21-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Samstag, 8. Dezember, um 4.20 Uhr, die K ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Kirchen/Sieg. In der Nacht zum Samstag, 8. Dezember, wurde ein vor dem Anwesen abgestellter ...

Sachbeschädigung an PKW

Betzdorf. Der PKW eines 22-Jährigen, der auf der Straße vor dem Anwesen abgestellt war (Hochstraße), ...

Verkehrsunfall verursachte starken Rückstau

Betzdorf. Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW kam es am Freitagnachmittag, 7. ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Steinebach/Sieg. Eine 21-jährige Frau befuhr am Samstag, 8. Dezember, mit ihrem Renault Twingo ...

CDU-Abgeordnete werben für Jugendwettbewerb

Kreisgebiet. Die CDU-Landtagsabgeordneten Peter Enders und Michael Wäschenbach werben dafür, ...

Werbung