Werbung

Nachricht vom 11.12.2018

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Wissen. Am Montag, 10. Dezember, um 17.10 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Daimler-Chrysler die Holschbacher Straße in Wissen in Richtung der Einmündung Güterbahnhof, wo sie beabsichtigte nach links in diese Straße abzubiegen. Sie leitete den Abbiegevorgang ein, ohne die Vorfahrt (Regelung durch Verkehrszeichen) einer 34-jährigen Fahrzeugführerin eines PKW Renault Modus zu achten, welche die bevorrechtigte Straße Güterbahnhof aus Richtung B 62 kommend befuhr. Es kam zur Kollision im Einmündungsbereich, wobei etwa 4.000 Euro Sachschaden entstand.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Schreckhafte Ziegen in Friedewald

Friedewald. In den frühen Morgenstunden am Freitag, 7. August, wurden der Polizei Betzdorf ...

Missachtung der Vorfahrt in Wissen

Wissen, Im Kreuztal / Weststraße. Am Donnerstag, 6. August, gegen 16.05 Uhr, befuhr ein 23-jähriger ...

CDU Wissen empfängt Spitzenkandidaten Christian Baldauf

Wissen. Anlässlich der diesjährigen Wahlkreisbereisung des CDU Spitzenkandidaten Christian ...

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen: Erste Probe am 13. August

Birken-Honigsessen. Durch die Strengen Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung ist es dem ...

Weitere Kurznachrichten


Bäckerei und Snackbar wurden angegangen

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln einer Schiebetüre im Zeitraum ...

Offenes Singen in der Christuskirche

Altenkirchen. Zum Offenen Singen zum Advent laden die musikalischen Gruppen der Kirchengemeinde ...

Weihnachtsschauturnen der DJK-Wissen-Selbach

Wissen. Das Weihnachtsschauturnen der DJK Wissen-Selbach steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag, 9. Dezember, wurde ein grauer Golf Plus, welcher an der Brucher ...

Weihnachtliche Klänge zum Jahresabschluss

Betzdorf. Am Montag, den 17. Dezember, um 18 Uhr, und am Dienstag, den 18. Dezember, um 19 ...

MDRS+: Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler

Wissen. „Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler“. Unter diesem Motto ist das beliebte „Pausen-Vorlesen“ ...

Werbung