Werbung

Nachricht vom 11.12.2018

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall

Wissen. Am Montag, 10. Dezember, um 17.10 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Daimler-Chrysler die Holschbacher Straße in Wissen in Richtung der Einmündung Güterbahnhof, wo sie beabsichtigte nach links in diese Straße abzubiegen. Sie leitete den Abbiegevorgang ein, ohne die Vorfahrt (Regelung durch Verkehrszeichen) einer 34-jährigen Fahrzeugführerin eines PKW Renault Modus zu achten, welche die bevorrechtigte Straße Güterbahnhof aus Richtung B 62 kommend befuhr. Es kam zur Kollision im Einmündungsbereich, wobei etwa 4.000 Euro Sachschaden entstand.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Fälle von häuslicher Gewalt laut Polizei nicht zugenommen

Kreis Altenkirchen. Die mit Akten belegbaren Fälle von häuslicher Gewalt haben im Kreis Altenkirchen ...

Neuer Termin für die Bürgersprechstunde von Jessica Weller MdL

Wissen. Die geplanten Bürgersprechstunden an verschiedenen Orten des Wahlkreises können aktuell ...

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug in Herdorf

Herdorf. Im Zeitraum von Sonntag, 5. April, 19.30 Uhr bis Montag, 6. April, 16 Uhr, wurde in ...

Ambulante Hospizarbeit im Oberkreis geht weiter

Betzdorf. Der Ambulante Hospizdienst der Caritas informiert: Trotz der akuten Situation wird ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Coronavirus-Info des Caritasverbandes Altenkirchen

Altenkirchen. Die Dienste und Beratungsangebote werden trotz dieser herausfordernden Zeit, ...

Weitere Kurznachrichten


Bäckerei und Snackbar wurden angegangen

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln einer Schiebetüre im Zeitraum ...

Offenes Singen in der Christuskirche

Altenkirchen. Zum Offenen Singen zum Advent laden die musikalischen Gruppen der Kirchengemeinde ...

Weihnachtsschauturnen der DJK-Wissen-Selbach

Wissen. Das Weihnachtsschauturnen der DJK Wissen-Selbach steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag, 9. Dezember, wurde ein grauer Golf Plus, welcher an der Brucher ...

Weihnachtliche Klänge zum Jahresabschluss

Betzdorf. Am Montag, den 17. Dezember, um 18 Uhr, und am Dienstag, den 18. Dezember, um 19 ...

MDRS+: Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler

Wissen. „Lehrer lesen für Schülerinnen und Schüler“. Unter diesem Motto ist das beliebte „Pausen-Vorlesen“ ...

Werbung