Werbung

Nachricht vom 12.12.2018

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Bitzen. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Dienstag, 11. Dezember, in der Zeit von etwa 11 bis etwa 12 Uhr, die L 267 aus Richtung Forst. Am Ortseingang von Bitzen geriet er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun des Anwesens St. Andreas 2. Der Zaun wurde auf einer Länge von etwa 7 Meter beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Ziele der Wanderfreunde „Siegperle“

1./2. Februar 2020
Internationale Wandertage in Kleinich (Hunsrück)
Veranstalter: Heimat- ...

Kollision mit etwa 13.000 Euro Sachschaden

Wissen. Am Donnerstag, 23. Januar, gegen 18.52, befuhr ein 80-jähriger Fahrer mit seinem PKW ...

Abholung der Eintrittskarten für Altenkirchener Prunksitzung

Am Samstag den 1. Februar 2020 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sollten die vorbestellten Eintrittskarten ...

Sportliches Wochenende beim BCA

Altenkirchen. Am Samstag, den 18. Januar 2020 hatte die Schülermannschaft des Badminton Club ...

„Tür zu und Tacheles“: Nächster Termin am 31. Januar

Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich über die ...

Tagesfahrt für Jugendliche: Backstage am Filmset

Altenkirchen/Kreisgebiet. Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Altenkirchen und Westerwald ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an Soccerfeld

Brachbach. Bislang unbekannte Täter beschädigten eine Eingangstüre zu dem Soccerfeld an der ...

Bewegungsmelder wurde beschädigt

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum vergangenen Montag, 10. ...

Unter Drogeneinfluss und ohne gültige Fahrerlaubnis

Betzdorf. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer wurde am Dienstagabend, 11. Dezember, zur Verkehrskontrolle ...

Jahresausklang bei der Reha-Sport-Gemeinschaft

Wissen. Zu einem Adventskaffee für alle Mitglieder und Übungsteilnehmer hatte die Reha-Sport-Gemeinschaft ...

Weihnachtsschauturnen der DJK-Wissen-Selbach

Wissen. Das Weihnachtsschauturnen der DJK Wissen-Selbach steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, ...

Offenes Singen in der Christuskirche

Altenkirchen. Zum Offenen Singen zum Advent laden die musikalischen Gruppen der Kirchengemeinde ...

Werbung