Werbung

Nachricht vom 12.12.2018

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Bitzen. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Dienstag, 11. Dezember, in der Zeit von etwa 11 bis etwa 12 Uhr, die L 267 aus Richtung Forst. Am Ortseingang von Bitzen geriet er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun des Anwesens St. Andreas 2. Der Zaun wurde auf einer Länge von etwa 7 Meter beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Steuerberater-Sprechtage für Existenzgründer

Altenkirchen. In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Diebstahl aus Wohnhaus in Fürthen

Fürthen. Am Dienstag, 4. August, gegen 2 Uhr, kam es im Eichenweg in Fürthen zu einem Diebstahl ...

Schreckhafte Ziegen in Friedewald

Friedewald. In den frühen Morgenstunden am Freitag, 7. August, wurden der Polizei Betzdorf ...

Missachtung der Vorfahrt in Wissen

Wissen, Im Kreuztal / Weststraße. Am Donnerstag, 6. August, gegen 16.05 Uhr, befuhr ein 23-jähriger ...

CDU Wissen empfängt Spitzenkandidaten Christian Baldauf

Wissen. Anlässlich der diesjährigen Wahlkreisbereisung des CDU Spitzenkandidaten Christian ...

MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen: Erste Probe am 13. August

Birken-Honigsessen. Durch die Strengen Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung ist es dem ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an Soccerfeld

Brachbach. Bislang unbekannte Täter beschädigten eine Eingangstüre zu dem Soccerfeld an der ...

Bewegungsmelder wurde beschädigt

Kirchen/Sieg. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum vergangenen Montag, 10. ...

Unter Drogeneinfluss und ohne gültige Fahrerlaubnis

Betzdorf. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer wurde am Dienstagabend, 11. Dezember, zur Verkehrskontrolle ...

Jahresausklang bei der Reha-Sport-Gemeinschaft

Wissen. Zu einem Adventskaffee für alle Mitglieder und Übungsteilnehmer hatte die Reha-Sport-Gemeinschaft ...

Weihnachtsschauturnen der DJK-Wissen-Selbach

Wissen. Das Weihnachtsschauturnen der DJK Wissen-Selbach steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, ...

Offenes Singen in der Christuskirche

Altenkirchen. Zum Offenen Singen zum Advent laden die musikalischen Gruppen der Kirchengemeinde ...

Werbung