Werbung

Nachricht vom 13.12.2018

Zwei Fußgängerinnen wurden von PKW erfasst

Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Hyundai Tucson in Wissen die Straße "Im Buschkamp" von der B62 kommend in Fahrtrichtung Rathausstraße. Der 61-Jährige beabsichtigte in Höhe der Einmündung "Am Platz" nach rechts auf das Parkdeck "Kirchstraße" einzubiegen. Hierbei schaute er nach eigener Schilderung mehrfach nach rechts, um die Auffahrt aus der angrenzenden Tiefgarage im Auge zu behalten und übersah währenddessen zwei Fußgängerinnen (72 und 68 Jahre), die von der linken Seite aus die Einfahrt überqueren wollten. Es kam zum leichten Zusammenstoß zwischen den Fußgängerinnen und dem PKW. Die 68-Jährige erlitt durch den Anstoß schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Die 72-Jährige wurde leicht verletzt und wollte sich gegebenenfalls selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Am PKW entstand kein Sachschaden.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Fälle von häuslicher Gewalt laut Polizei nicht zugenommen

Kreis Altenkirchen. Die mit Akten belegbaren Fälle von häuslicher Gewalt haben im Kreis Altenkirchen ...

Neuer Termin für die Bürgersprechstunde von Jessica Weller MdL

Wissen. Die geplanten Bürgersprechstunden an verschiedenen Orten des Wahlkreises können aktuell ...

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug in Herdorf

Herdorf. Im Zeitraum von Sonntag, 5. April, 19.30 Uhr bis Montag, 6. April, 16 Uhr, wurde in ...

Ambulante Hospizarbeit im Oberkreis geht weiter

Betzdorf. Der Ambulante Hospizdienst der Caritas informiert: Trotz der akuten Situation wird ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Coronavirus-Info des Caritasverbandes Altenkirchen

Altenkirchen. Die Dienste und Beratungsangebote werden trotz dieser herausfordernden Zeit, ...

Weitere Kurznachrichten


PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Betzdorf. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer wurde am Donnerstag, 13. Dezember, in der Decizer Straße ...

Zeugen für ein Gewaltdelikt gesucht

Betzdorf. Am Freitag, dem 7. Dezember, gegen 19.40 Uhr, wurde beim Verlassen der Toilettenanlage ...

Umweltkompass 2019: Meldeschluss später

Altenkirchen. Der Umweltkompass 2019 bündelt und präsentiert viele abwechslungsreiche Veranstaltungen ...

Auffahrunfall in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 26-jährige Fahrzeugführerin ...

Auf Treib- und Drückjagden achten!

Altenkirchen/Kreisgebiet. Immer wieder treffen Autofahrer in diesen Tagen und Wochen auf Schilder ...

Verbraucherzentrale in Betzdorf geschlossen

Betzdorf. Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Betzdorf ist am 21. und 28. Dezember ...

Werbung