Werbung

Nachricht vom 18.01.2019

"Hierzuland": Porträt über Betzdorf-Bruche im SWR

Betzdorf-Bruche/Mainz. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR-Fernsehen in der Reihe "Hierzuland" liebevolle Ortsporträts. Ein sechseinhalb Minuten langer Beitrag über den Klosterweg in Bruche läuft am Montag, den 28. Januar, ab 18.45 Uhr innerhalb der "Landesschau Rheinland-Pfalz". Die Menschen in Bruche seien alle adelig, sagt man augenzwinkernd in Betzdorf. Ich bin "von Bruche" heißt es dort nämlich. Eigensinnig und stolz sind sie auf jeden Fall. Vor allem im Klosterweg zeigt sich das Besondere an diesem Ortsteil. Den Namen hat der Klosterweg vom Missionarkloster an seinem Anfang. Noch heute leiten die Mönche von hier viele Außenstellen weltweit. Doch wie lange das noch geht, weiß niemand, denn der Altersschnitt liegt bei 80 Jahren. Auch Margot und Paul Kölzer mögen sich den Weg ohne Kloster nicht vorstellen. Ein Pater aus dem Kloster hat sie vor fast 60 Jahren getraut und damit eine ganz besondere bayerisch-betzdorfer Liebe besiegelt. Die Liebe zur Musik vereint fünf Männer direkt gegenüber. Dort probt die A-Capella-Gruppe "Schnüss". Die Erstsendung des Beitrags erfolgte am 9. Februar 2018.
Quelle: Südwestrundfunk, Mainz

Aktuelle Kurznachrichten


Flammersfeld: Sachbeschädigung an Parkbänken

Flammersfeld. Im Zeitraum zwischen dem Abend von Samstag, 8 Mai, und Sonntag, 9. Mai, zerstörten ...

Schnelltests im Bürgerhaus Nauroth ausnahmsweise auch am Sonntag, den 16. Mai

Nauroth. Einen zusätzlichen Testtermin bietet der DRK-Ortsverein Gebhardshain für kommenden ...

Schwedisch auf dem Sofa lernen mit der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, 27. Mai, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ...

Medienrechte für Kreative und Medienschaffende – Live Online

Koblenz. Medienschaffende werden in ihrer täglichen Arbeit mit Problemen des Medienrechts konfrontiert ...

Bätzing-Lichtenthäler zur SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Mit einem klaren Votum wählten die Abgeordneten der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag ...

Altenkirchen bekommt Trinkwasserbrunnen auf dem Marktplatz

Altenkirchen. Die Stadt Altenkirchen gönnt sich einen Trinkwasserbrunnen in der Nähe der Traversen ...

Weitere Kurznachrichten


Einfamilienhaus wurde mit Eiern beworfen

Nauroth. In den Nachtstunden vom Mittwoch, 16. auf Donnerstag, 17. Januar, wurde in der Südstraße ...

Caritas sucht Teilnehmer für Sprachkurse

Altenkirchen. Der Caritasverband Altenkirchen sucht Teilnehmer für verschiedene Sprachkurse. ...

Klangschalenmassage: Kurs bei der VHS Kirchen

Kirchen. „Der Ton macht die Musik." Dieses Sprichwort ist bekannt. Doch was verbirgt sich hinter ...

VG Daaden-Herdorf erhält 249.000 Euro Zuschuss

Daaden/Mainz. Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf erhält für wasserwirtschaftliche Maßnahmen ...

PKW in Wissen zerkratzt: Zeugen gesucht

Wissen. In der Zeit von Sonntag, 13. Januar, 19 Uhr, bis Montag, 14. Januar, 12 Uhr wurde ein ...

Neue Spanisch-Kurse für Anfänger

Altenkirchen. Auch im Rahmen des aktuellen Programms organisiert die Kreisvolkshochschule in ...

Werbung