Werbung

Nachricht vom 18.01.2019

Einfamilienhaus wurde mit Eiern beworfen

Nauroth. In den Nachtstunden vom Mittwoch, 16. auf Donnerstag, 17. Januar, wurde in der Südstraße in Nauroth ein dort stehendes Einfamilienhaus von Unbekannten mit rohen Eiern beworfen, wodurch die Eingangstür und die Hauswand beschmutzt wurden. Es entstand geringer Sachschaden. Hinweise an die Polizeiinspektion Betzdorf, Tel.:02741-9260.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Schwedisch auf dem Sofa lernen mit der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Am Donnerstag, 27. Mai, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ...

Medienrechte für Kreative und Medienschaffende – Live Online

Koblenz. Medienschaffende werden in ihrer täglichen Arbeit mit Problemen des Medienrechts konfrontiert ...

Bätzing-Lichtenthäler zur SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Mit einem klaren Votum wählten die Abgeordneten der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag ...

Altenkirchen bekommt Trinkwasserbrunnen auf dem Marktplatz

Altenkirchen. Die Stadt Altenkirchen gönnt sich einen Trinkwasserbrunnen in der Nähe der Traversen ...

Gelbe Villa verkauft Abenteuerbuch für Kinder

Das Buch „Elfengeschichten“ umfasst 40 Seiten und enthält 18 Abenteuergeschichten zum Vorlesen ...

Wo soll Basketballkorb aufgestellt werden? Wallmenroth fragt Jugendliche

Mit Unterstützung des Sportvereins und einer Einzelhandelsaktion hat Wallmenroth einen neuen ...

Weitere Kurznachrichten


Caritas sucht Teilnehmer für Sprachkurse

Altenkirchen. Der Caritasverband Altenkirchen sucht Teilnehmer für verschiedene Sprachkurse. ...

Klangschalenmassage: Kurs bei der VHS Kirchen

Kirchen. „Der Ton macht die Musik." Dieses Sprichwort ist bekannt. Doch was verbirgt sich hinter ...

Forst-Fahrzeuge wurden beschossen

Oberirsen. Im Zeitraum vom 9. bis 15. Januar kam es im Waldgebiet beim Ortsteil Rimbach zu ...

"Hierzuland": Porträt über Betzdorf-Bruche im SWR

Betzdorf-Bruche/Mainz. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR-Fernsehen in der Reihe "Hierzuland" ...

VG Daaden-Herdorf erhält 249.000 Euro Zuschuss

Daaden/Mainz. Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf erhält für wasserwirtschaftliche Maßnahmen ...

PKW in Wissen zerkratzt: Zeugen gesucht

Wissen. In der Zeit von Sonntag, 13. Januar, 19 Uhr, bis Montag, 14. Januar, 12 Uhr wurde ein ...

Werbung