Werbung

Nachricht vom 24.01.2019

DRK plant achttägige Mosel-Reise für Senioren

Altenkirchen/Kreisgebiet. Zusammen mit dem Reisebüro-Müller aus Hachenburg bietet der DRK-Kreisverband Altenkirchen vom 5. bis 12. Mai eine achttägige Reise an die Mosel nach Zeltingen-Rachtig an. Die Fahrt wird von Mitarbeitern des DRK begleitet. Im Hotel „Deutschherrenhof“ ist die Gruppe untergebracht. Neben dem Bustransfer und der Halbpension gehören auch verschiedene Ausflugsfahrten, unter anderem nach Trier, Cochem, Beilstein und Traben-Trabach, zum Angebot. DRK-Mitarbeiter sind während der gesamten Reisezeit vor Ort und stehen den Gästen als Ansprechpartner und Unterstützer zur Verfügung. Sie leisten Hilfestellungen, wenn es mal nötig würde. „Unser Angebot richtet sich besonders an die Senioren, die gut betreut mit dem DRK verreisen möchten, weil es ihnen mehr Sicherheit gibt als allein zu reisen“, betont Anne Schneider, die von Seiten des Roten Kreuzes schon seit Jahrzehnten Seniorenreisen organisiert. Bei ihr gibte s auch weitere Informationen wie den Reiseprospekt (Tel. 02681-800642).
Quelle: DRK-Kreisverband Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Verbandsgemeinde Betzdorf-Kirchen: Statt Bürgerbus Nachbarschaftshilfe

Aufgrund der aktuellen Lage kann der Service „Bürgerbus“ leider nicht angeboten werden. Jedoch ...

Neue Service-Nummer für Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain hat eine neue Service-Nummer eingerichtet. ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Beratungsgespräche mit Stufenleitern

Am Samstag, den 30. Januar, stehen im Nachgang des digitalen Tages der offenen Tür von 10 bis ...

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: Anmeldung Klasse 5 ab 1. Februar

Die Anmeldung zur Klasse 5 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (1. bis 5. Februar) wird in diesem ...

Illegale Entsorgung von Restmüllabfällen in der Gemarkung Strickhausen

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 11.01.2021 über Restmüllabfälle informiert, die illegal ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Schäfer Werke und Fabrikado kooperieren

Neunkirchen. Ab sofort gehen die Schäfer Werke und die Online-Fertigungsplattform Fabrikado ...

Altenkirchener Klinik als Traumazentrum etabliert

Altenkirchen. Mitte Januar erfolgte die Rezertifizierung des DRK-Krankenhauses in Altenkirchen ...

Diakonisches Werk berät zu Verbraucherinsolvenz

Altenkirchen. Die Schuldner- und Insolvenzberatung des Diakonischen Werkes Altenkirchen bietet ...

Elektronik-Workshop für Kids: Im März in Mehren

Altenkirchen/Mehren. Die Kreisjugendpflege Altenkirchen und die Universität Koblenz bieten ...

Versuchter Einbruch in Spielhalle

Herdorf. In eine Spielhalle in der Hauptstraße in Herdorf wurde in der Nacht zum Donnerstag, ...

Wallmenrother Frauen gehen wandern

Wallmenroth. Eine Winterwanderung steht auf dem Programm der katholischen Frauen-Gemeinschaft ...

Werbung