Werbung

Nachricht vom 03.02.2019

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

Steineroth. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Samstag, 2. Februar, um 17.55 Uhr, stellte eine Streifenwagenbesatzung fest, dass ein 44-jähriger Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand (Betzdorfer Straße). Damit war die Weiterfahrt beendet und auf ihn wartet ein Bußgeldverfahren.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Elkenroth. Ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Transporters verursachte am Freitag, ...

Vogel gezeigt und davon gefahren

Betzdorf. Am Sonntagabend, 14. September, kurz nach 18 Uhr, befuhr eine 51-Jährige mit ihrem ...

Nach Bremsmanöver gestürzt

Kirchen/Sieg. Eine 50-jährige Motorradfahrerin hat sich am Sonntagnachmittag, 14. September, ...

Auffahrunfall in Betzdorf

Betzdorf. Etwa 1.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend, 14. ...

Erheblicher Sachschaden an Neufahrzeug

Wissen. Am Sonntag, 15.September, gegen 16.15 Uhr, parkte ein 77-jähriger Fahrzeugführer seinen ...

Auffahrunfall zwischen zwei Krädern

Hövels. Am Sonntag, 15. September, gegen 18.50 Uhr, befuhren eine 24-jährige Fahrzeugführerin ...

Weitere Kurznachrichten


Nächster Stammtisch der SPD Niederfischbach

Niederfischbach. Der nächste Stammtisch des SPD-Ortsvereins Niederfischbach findet am Freitag, ...

Trennung: Walter Reitz verlässt den VfB Wissen

Wissen. Zum Saisonende ist Schluss: Walter Reitz verlässt den VfB Wissen. Nach rund zwei Jahren ...

Einsteigerkurs: Keine Angst vor dem Computer

Altenkirchen. Der Kurs „Keine Angst vor dem Computer“ findet von Montag, 18. Februar, bis Freitag, ...

Leider nur eine Mofaprüfbescheinigung

Betzdorf. Ein jugendlicher Rollerfahrer befuhr am Freitag, 1. Februar, um 20.43 Uhr, die Kirchener ...

Keine erforderliche Fahrerlaubnis

Steinebach/Sieg. Durch eine Streifenwagenbesatzung wurde ein PKW am Freitag, 1. Februar, um ...

Fahrer flüchtete nach Sachbeschädigung

Elkenroth. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr in der Zeit von Donnerstag, 31. Januar, ...

Werbung