Werbung

Nachricht vom 05.02.2019

Enders fordert ÖPNV-Verbesserungen

Altenkirchen/Kausen. In einem Brief an Landrat Michael Lieber hat sich der CDU-Landtagsabgeordnete Peter Enders ausdrücklich dafür eingesetzt, dass die ÖPNV-Anbindungen im Bereich der Gemeinden Kausen, Dickendorf und Molzhain wieder nutzerfreundlicher werden und die Verschlechterung des Angebots, das die Bürgerinnen und Bürger in Gesprächen mit ihm bemängeln, wieder rückgängig gemacht wird. Das gilt auch für die jetzt gültige Regelung des Busverkehrs zur Berufsschule in Betzdorf wie für die Schülerbeförderung in Mudersbach und Brachbach. Peter Enders fordert dringend, die jetzigen Regelungen in Gesprächen mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) und der Westerwaldbus GmbH mit dem Ziel einer kurzfristigen Verbesserung neu zu verhandeln.
Quelle: Dr. Peter Enders, MdL

Aktuelle Kurznachrichten


Polizei erbittet Hinweise auf silbernen Transporter

Betzdorf. Am frühen Montagmorgen, 18. November, gegen 1 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße ...

Zwei Einbrüche in Wohnhäuser

Kirchen-Freusburg. Im Zeitraum Samstag, 16. November, 18 Uhr und Montag, 18. November, 19 Uhr, ...

Hinweise zu flüchtigem Unfallverursacher erbeten

Hövels. Am Montag, 18. November, gegen 13.45 Uhr, befuhr eine 50-jährige Fahrerin mit ihrem ...

Betzdorf: Beim Abbiegen kam es zur Kollision

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 18. November, in Betzdorf entstand ...

Beim Einparken Fahrzeug beschädigt

Wissen. Am Montag, 18. November, gegen 8.40 Uhr, beabsichtigte eine 77-jährige Fahrerin mit ...

Gelungener Saisonauftakt für U14-Faustballer

Am 17.11. fand der Saisonauftakt der Faustball-Verbandsliga U14 in Kirchen statt. Zum ersten ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an PKW

Daaden. Bislang unbekannte Täter beschädigten einen PKW BMW, welcher am Montagvormittag, 4. ...

Diebstahl von Stahlblechtürelementen

Altenkirchen. Am Montag, 4. Februar, wurde gegen Mittag der Diebstahl von sogenannten Stahlblechtürelementen ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Wissen. In der Zeit von Freitag, 1. Februar, 18 Uhr und Samstag, 2. Februar, 11.45 Uhr, befuhr ...

Anfänger-Gitarrenkurs startet am 13. Februar

Altenkirchen. Im aktuellen Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen gibt es auch Angebote ...

Wissener OT bietet Ferienbetreuung an

Wissen. In den Sommerferien 2019 bietet das Wissener Haus der Offenen Tür (OT) für die ersten ...

Pfefferspray musste eingesetzt werden

Neitersen. Am Sonntag, 3. Februar, wurde gegen 21 Uhr, in Neitersen, ein PKW einer Verkehrskontrolle ...

Werbung