Werbung

Nachricht vom 18.02.2019

Mülltonnenbrand in Mehren

Mehren. Am Montagmorgen, den 18. Februar, gegen 4.05 Uhr, wurde ein Mülltonnenbrand in der Ortslage Mehren gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr Mehren musste mehrere Mülltonnen ablöschen, ein Gebäudeschaden ist nicht entstanden. Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Betzdorf: Konzert mit „ONAIR" wird verschoben

Das für den 4. Dezember geplante Konzert der Berliner A-Cappella-Gruppe „ONAIR" in der Stadthalle ...

KG „Fidele Jongen“ Pracht sagt Veranstaltungen ab

Pracht. Auch die KG „Fidele Jongen“ Pracht 1952 e.V. muss ihre karnevalistischen Veranstaltungen, ...

Illegale Müllentsorgung in der Gemarkung Kaffroth

Kaffroth. Neben einem Waldweg gegenüber der Einfahrt zur Gemarkung Kaffroth in unmittelbarer ...

Online-Malstudium: „Vom Konkreten zum Abstrakten“ startet im Dezember

Altenkirchen. In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet Volker Vieregg ...

Online-Fortbildung des BGM-Netzwerkes für Unternehmen

Corona schlaucht uns alle. Viele sind gereizter als sonst, die Stimmung in manchen Unternehmen ...

Landtagsabgeordnete (CDU/ SPD) werben für Beantragung der „Waldprämie“

Private und kommunale Waldbesitzer mit mindestens einem Hektar Waldfläche können für die nachhaltige ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Nacht zum Sonntag, 17. ...

Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Birken-Honigsessen. Am Montag, 18. Februar, gegen 10 Uhr, hatte ein 61-jähriger Fahrzeugführer ...

Versuchter Einbruch in Alsdorfer Spielhalle

Alsdorf. Am Sonntag, 17. Februar, lief um 2.30 Uhr ein Alarm bei einem Wachdienst auf. Danach ...

Weiterfahrt wurde unterbunden

Helmenzen. Am Sonntag, den 17. Februar, gegen 4.30 Uhr, wurde ein 25-jähriger PKW-Fahrer in ...

Alkoholeinfluss führte zu Verkehrsunfall

Mammelzen. Am Samstag, 16. Februar, befuhr der 50-jährige PKW-Fahrer die B 256 in der Ortslage ...

Drei Fahrer standen unter BTM Einfluss

Wissen. Bei Kontrollen von Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf fielen am Wochenende insgesamt ...

Werbung