Werbung

Nachricht vom 07.03.2019

Einbruchdiebstahl in Steimel

Steimel. Bislang unbekannte Täter hebelten im Zeitraum Dienstag, 5. März, 7 Uhr bis Mittwoch, 6. März, 10.30 Uhr, in der Hauptstraße in Steimel die rückwärtig gelegene Terrassentüre zu einem Einfamilienhaus auf. Im Gebäudeinneren wurden sämtliche Räumlichkeiten aufgesucht und teilweise durchwühlt. Das genaue Diebesgut steht derzeit noch nicht fest. Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Fälle von häuslicher Gewalt laut Polizei nicht zugenommen

Kreis Altenkirchen. Die mit Akten belegbaren Fälle von häuslicher Gewalt haben im Kreis Altenkirchen ...

Neuer Termin für die Bürgersprechstunde von Jessica Weller MdL

Wissen. Die geplanten Bürgersprechstunden an verschiedenen Orten des Wahlkreises können aktuell ...

Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug in Herdorf

Herdorf. Im Zeitraum von Sonntag, 5. April, 19.30 Uhr bis Montag, 6. April, 16 Uhr, wurde in ...

Ambulante Hospizarbeit im Oberkreis geht weiter

Betzdorf. Der Ambulante Hospizdienst der Caritas informiert: Trotz der akuten Situation wird ...

A3: Ausfahrt Neuwied/ Altenkirchen gesperrt

Neuwied. Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle ...

Coronavirus-Info des Caritasverbandes Altenkirchen

Altenkirchen. Die Dienste und Beratungsangebote werden trotz dieser herausfordernden Zeit, ...

Weitere Kurznachrichten


Wissener Reparatur-Café öffnet wieder

Wissen. Das ehrenamtliche Reparatur-Café in der Verbandsgemeinde (VG) Wissen öffnet wieder ...

Tag des Berufskraftfahrers am 12. März in Wissen

Wissen. Ausgebildete Berufskraftfahrer werden dringend gesucht. Doch was gehört zu dem Job ...

Wegen Überholvorgang in Streit geraten

Elkenroth. Aufgrund eines Überholvorgangs gerieten sich am Samstag, 9. März, um 15.26 Uhr, ...

Situation zu spät erkannt

Schutzbach. Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro ist ...

17-Jährige machte Ärger: Jetzt hat sie ihn selbst

Wissen. Eine 17-jährige stark alkoholisierte Besucherin der Karnevals-Party im Kulturwerk Wissen ...

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Selbach/Sieg. Am Mittwoch, 6. März, gegen 17 Uhr, befuhr eine 76-jährige Fahrzeugführerin mit ...

Werbung