Werbung

Nachricht vom 20.03.2019

Mit dem Nachtwächter durch Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr, bietet die Kreisvolkshochschule erneut die beliebte Nachtwächter-Stadtführung durch Altenkirchen an. Nachtwächter Günter Imhäuser erzählt bei der abendlichen Führung die spannenden Geschichten und Anekdoten vor und hinter den Fenstern des Altenkirchens um 1900. Interessierte sind eingeladen, dem Hüter von Ordnung und Sicherheit auf seinem Rundgang durch die Stadt, welche er von Unehrenhaften frei zu halten versucht, zu folgen. Die Teilnehmenden erfahren viel Wissenswertes und Interessantes aus der 700-jährigen Stadtgeschichte. Treffpunkt ist der Altenkirchener Schlossplatz (Ecke Saynstraße). Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Person. Anmeldungen und weitere Informationen: Kreisvolkshochschule Altenkirchen (Tel.: 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de).
Quelle: Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Innovations-Wettbewerb: Success 2019 startet

Mainz. Ab sofort sind Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, ...

Männerfrühstück: Es geht um die Lokomotivfabrik

Kirchen. Die Frühstücke der Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind längst kein Geheimtipp ...

Sängervereinigung Ingelbach hat viel vor

Ingelbach. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Ingelbach e.V. ...

Frühlingsbasar in der Villa Kunterbunt

Wissen. Am Samstag, 23. März, findet in der kommunalen Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in ...

Input-Frühstück: Deutsche Sprache im Fokus

Altenkirchen. Am Montag, 25. März, findet ab 9.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ ...

Einbruch in Elektronikgeschäft

Wissen. In der Zeit von Donnerstag, 14. März, 17 Uhr bis Sonntag, 17. März, 13.30 Uhr, drangen ...

Werbung