Werbung

Nachricht vom 29.03.2019

Missachtung der Vorfahrt

Elkenroth. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag, 28. März, in Elkenroth entstand etwa 11.500 Euro Sachschaden. Eine 80-Jährige hatten den Struthweg befahren und an der Einmündung zur Steinbornstraße nicht die Vorfahrt eines von rechts kommenden 39-jährigen PKW-Fahrer beachtet. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Die nicht mehr fahrbereiten PKW mussten von einem Abschleppdienst abtransportiert werden.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Tennisabteilung der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen geht wandern

Neitersen. Die Wanderung war bereits für das Frühjahr geplant gewesen, musste leider aber coronabedingt ...

BI Wildenburger Land lädt zum Bürgerstammtisch ein

Die BI Wildenburger Land lädt wieder alle interessierten Bürger zum BI-Bürgerstammtisch ein. ...

Blut spenden und typisieren lassen im Gebhardshainer Land

Elkenroth/Gebhardshain. Blutspenden ist im Moment besonders wichtig. Darauf weisen die deutschen ...

Kontrolle über PKW verloren

Kirchen/Sieg. Am Mittwoch, 12. August, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus der ...

Mehren: Gegenstände von Friedhof entwendet

Mehren. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag, 8. bis Dienstag, 11. August, ...

SPD zu Waldschäden im Landkreis Altenkirchen

Kürzlich hatte sich die IG BAU zu den Waldschäden auch im Kreis Altenkirchen zu Wort gemeldet ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen PKW Renault Megane, welcher ...

Zeugen zu Unfallhergang gesucht

Wissen. Nach den Schilderungen einer 37-jährigen Fahrzeugführerin parkte diese am Donnerstag, ...

Felgen beschädigt bei Ausweichmanöver

Wissen. Am Donnerstag, 28. März, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Fahrzeugführer eines ...

Drei Poller wurden abgeknickt

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 28. März, in der Betzdorfer Wilhelmstraße ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Wissen. Ein 32-jähriger Fahrzeugführer parkte am Mittwoch, 27. März, in der Zeit zwischen 17 ...

Unter BTM Einfluss unterwegs

Altenkirchen. Am Donnerstag, 28. März, gegen 21 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Werbung