Werbung

Nachricht vom 26.04.2019

400 Euro für die Palliativstation

Dernbach. Eine Spende in Höhe von 400 Euro überreichte Margit Merfels Anfang April an die Palliativstation des Herz-Jesu-Krankenhauses. Die selbstständige Friseurmeisterin besucht ihre Kundinnen und Kunden zu Hause. Inzwischen ist es für sie zum Brauch geworden, Trinkgelder und Geldgeschenke, die sie zu Weihnachten erhält, zu sammeln und einem guten Zweck zu widmen. Die Palliativstation in Dernbach hat von diesem Brauch bereits zum wiederholten Mal profitieren dürfen. Die Ransbach-Baumbacherin spendete bereits mehrfach zugunsten der Patientinnen und Patienten, die hier behandelt werden. „Wir freuen uns, dass Frau Merfels unsere Arbeit so am Herzen liegt und danken ganz herzlich für die erneute Spende“, betont Oberärztin Dr. Jutta Kahn.
Quelle: Dernbacher Gruppe Katharina Kasper

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall durch ungesicherte Ladung

Friedewald. Am Mittwochnachmittag, 18. September, kam es in Friedewald zu einem Verkehrsunfall, ...

PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Kirchen/Sieg. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer wurde am Mittwochmorgen, 18. September, in der Straße ...

SWR-Politikmagazin: Nauberg-Streit ist Thema

Nauroth/Nister. Der Nauberg zwischen Nauroth und Nister ist Thema in der SWR-Sendung „Zur Sache ...

Brand eines Unterstandes

Altenkirchen. Am Mittwoch, 18. September, gegen 15.15 Uhr, wurde durch Spaziergänger der Brand ...

Einbruch in Wohnhaus

Gebhardshain. Am Mittwoch, 18. September, wurde gegen 7 Uhr, der Einbruch in ein Wohnhaus in ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Weitere Kurznachrichten


Gefährliches Überholmanöver - Zeugenhinweise erbeten

Hövels. Am Freitag, 26. April, gegen 6.25 Uhr, kam es zu einem riskanten und gefährlichen Überholmanöver. ...

Auffahrunfall in Herdorf

Herdorf. Am Donnerstag, den 25. April, kam es gegen 16.15 Uhr, auf der Schneiderstraße in Herdorf ...

Missachtung der Vorfahrt

Betzdorf. Als ein PKW-Fahrer am Freitag, 26. April, von einem Grundstück in der Industriestraße ...

Kontrolle über PKW verloren

Birken-Honigsessen. Am Donnerstag, 25. April, 0.20 Uhr, befuhr eine 25-jährige Fahrzeugführerin ...

Versuchter Einbruchsdiebstahl

Herdorf. Am Morgen des Donnerstags, 25. April, stellte die Betreiberin eines Modegeschäfts ...

Songbegleitung auf der Gitarre: Neuer Kurs

Altenkirchen. Im neuen Gitarrenkurs der Kreisvolkshochschule Altenkirchen, der am Mittwoch, ...

Werbung