Werbung

Nachricht vom 09.07.2019

Unfallflucht: Großer Sach- und Personenschaden

Betzdorf. Am Montag, 8. Juli, gegen 13.38 Uhr, ereignete sich im Bereich Übergang Gäulenwaldstraße/Eberhardystraße ein Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen und einem Schaden von etwa 18.000 Euro. Verursacher war ein Fahrzeug im Gegenverkehr, der den Vorrang an einem Hindernis missachtete und die beiden Fahrzeuge im Gegenverkehr zur Vollbremsung zwang, wodurch es dann zum Auffahrunfall kam. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Es soll sich dabei um einen silberfarbenen Pickup mit Anhänger handeln. Der Anhänger soll eine graue Plane haben.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing

Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma ...

Erwin Rüddel zum Vorschlag zur Wahlrechtsreform

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teilt aktuell mit, ...

Veranstaltungsausfälle und Terminverschiebungen im Ferienspaß

Kirchen/Betzdorf. Die Jugendpflegen der VGs Kirchen, Betzdorf-Gebhardshain informieren über ...

Instagram für Einsteiger: Online-Workshop der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Onlinekurse haben in Corona-Zeiten Hochkonjunktur. Auch die Kreisvolkshochschule ...

Bei Unfall auf der B 8 leicht verletzt

Rettersen. Am Montag, 6. Juli, gegen 19.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 8, Höhe der Ortschaft ...

Gottesdienste in Alsdorf im Juli

Alsdorf. Im Monat Juli finden am Sonntag, dem 12. und 26. Juli jeweils zur gewohnten Zeit ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Handtaschenraub

Altenkirchen. Am Montag, 8. Juli, gegen 12.30 Uhr, verließ eine 68-jährige Rentnerin die Filiale ...

Trumler-Station lädt zur Führung ein

Birken-Honigsessen. Die Gesellschaft für Haustierforschung (GfH) führt am kommenden Sonntag, ...

Neue Yoga-Kurse beim DRK in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Rote Kreuz in Altenkirchen startet ab Freitag, 23. August, zwei neue Hatha-Yoga-Kurse ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Betzdorf. Am Montag, den 8. Juli, wurde ein auf einem Parkplatz in der Tiergartenstraße abgestellter ...

Schützenfestmontag: Rathaus schließt früher

Wissen. Die Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen bleiben anlässlich des Schützenfestes ...

Im Einsatz für die Allergiepatienten

Freudenberg. Gute Nachrichten für Allergiepatienten: Der Förderverein des Diakonie-Klinikums ...

Werbung