Werbung

Nachricht vom 18.07.2019

Sachbeschädigungen von Urnengräbern

Malberg. Von Mitte Juni bis Mitte Juli (2019) kam es auf dem Friedhof in Malberg zu mindestens zwei Sachbeschädigungen von Urnengräbern. Hier wurden durch unbekannte Täter die eingepflanzten Blumen durch Abschlagen mit einem Stock oder einem ähnlichen Gegenstand beschädigt/zerstört. Im Zusammenhang mit der Anzeigenaufnahme wurde bekannt, dass es in der jüngsten Vergangenheit bereits mehrfach zu Sachbeschädigungen, bzw. Diebstählen von Blumen gekommen ist. Hiervon betroffene Personen möchten sich bitte mit dem Polizeibezirksdienst in Gebhardshain, 02741/291499, oder der Polizeiinspektion in Betzdorf, 02741/9260, in Verbindung setzen. Das Gleiche gilt für Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die zu den Tätern führen könnten.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einbruchsversuche in Horhausen

Horhausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 20. Oktober, 15 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 20 Uhr, ...

Wissen: Testzentrum bei Motionsport schließt zum 30. Oktober

Wissen. Am Samstag, 30. Oktober, schließt das Corona-Testzentrums am Standort von Motionsport ...

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Bätzing-Lichtenthäler (SPD) dabei

Region/Berlin. Nach den Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP beginnen nun die Koalitionsverhandlungen ...

VG Betzdorf-Gebhardshain: Bürgerworkshops zum Hochwasservorsorgekonzept fallen aus

Steineroth/Betzdorf-Dauersberg. Aufgrund von Krankheit müssen die Bürgerworkshops zum Hochwasservorsorgekonzept ...

Oberirsen: Schwerer Diebstahl aus LKW

Oberirsen. In der Zeit von Mittwoch, 20. Oktober, 17 Uhr, bis Donnerstag, 21. Oktober, 7.30 ...

Parkrempler in Horhausen: Zeugen gesucht

Horhausen. Zwischen Samstag, 16. Oktober, 19.30 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober, 9 Uhr, wurde ...

Weitere Kurznachrichten


Missachtung der Vorfahrt

Gebhardshain. Eine 61 Jahre alte Fahrzeugführerin befuhr am Freitag, 19. Juli, um 14.25 Uhr, ...

Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

Wallmenroth. Eine 18 Jahre alte Fahrzeugführerin aus Windeck befuhr am Freitag, 19. Juli um ...

Verkehrszeichen wurden beschädigt

Niederfischbach. (Tatzeit: vor dem 5. Juli 2019) Bislang unbekannte Täter drückten an der Landesstraße ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Wandern in und um Volkerzen

Volkerzen. Viele kennen den Schwarzwald, Nord- und Ostsee, Mallorca usw. Aber wer war schon ...

Seminar: Testament und Patientenverfügung

Koblenz. Was ist bei Krankheit oder Tod zu tun? Wie kann ich im Ernstfall meine Angehörigen ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige