Werbung

Nachricht vom 20.07.2019

Missachtung der Vorfahrt

Gebhardshain. Eine 61 Jahre alte Fahrzeugführerin befuhr am Freitag, 19. Juli, um 14.25 Uhr, mit ihrem PKW die Wissener Straße in Gebhardshain aus Richtung Wissen kommend und beabsichtigte an der Einmündung nach links in die Betzdorfer Straße in Fahrtrichtung Betzdorf abzubiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts kommenden, auf der Vorfahrtstraße fahrenden 59-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von 3.300 Euro. Die 59 Jahre alte PKW-Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Altenkirchen: Einbruch in Gebäude von zwei Firmen

Altenkirchen. In der Nacht zu Freitag, 4. Dezember, brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten ...

Kirchen: Flucht nach Parkplatzunfall

Kirchen. Am Donnerstag, 3. Dezember, im Zeitraum 16 bis 17 Uhr, hatte ein 27-jähriger Fahrer ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Prof. Ulrich Kelber zum Insta-Chat

Die Bedeutung des Datenschutzes in Corona-Zeiten steht im Fokus des nächsten Videochats der ...

Zeuge nach Verkehrsdelikt auf der L 270 zwischen Willroth und Epgert gesucht

Willroth. Am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, ereignete sich um 16:30 Uhr auf der Landesstraße ...

Rehasport beim KSC wieder möglich

Puderbach. Rehasport läuft wieder an. Laut der neuesten Corona Bekämpfungsverordnung ist Rehasport ...

Betzdorf: Auffahrunfall L 288

Betzdorf. Am Mittwoch, 2. Dezember, gegen 14 Uhr, befuhren ein 52-jähriger und ein 26-jähriger ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

Wallmenroth. Eine 18 Jahre alte Fahrzeugführerin aus Windeck befuhr am Freitag, 19. Juli um ...

Verkehrszeichen wurden beschädigt

Niederfischbach. (Tatzeit: vor dem 5. Juli 2019) Bislang unbekannte Täter drückten an der Landesstraße ...

Pokal der VG Wissen bleibt in Mittelhof/Niederhövels

Mittelhof/Niederhövels. Die SG Mittelhof/Niederhövels holt erneut den VG-Pokal (Fußball) der ...

Sachbeschädigungen von Urnengräbern

Malberg. Von Mitte Juni bis Mitte Juli (2019) kam es auf dem Friedhof in Malberg zu mindestens ...

Lehrgang Praxismanager/-in bei IHK Koblenz

Region. Die Herausforderungen im Gesundheitswesen wachsen stetig an und die Aufgaben werden ...

Wandern in und um Volkerzen

Volkerzen. Viele kennen den Schwarzwald, Nord- und Ostsee, Mallorca usw. Aber wer war schon ...

Werbung