Werbung

Nachricht vom 28.07.2019

Polizei bei vermeintlichem Notruf beleidigt

Niederfischbach. Zunächst ging in der Nacht auf Sonntag, 28. Juli, ein Notruf bei der Polizei ein, in dem von einem randalierenden Vater die Rede war. Als der den Notruf bearbeitende Beamte durch Nachfragen versuchte den Sachverhalt zu verifizieren, wurde er von dem Anrufer in äußerster Form beleidigt. Auch bei dem Rückruf wurde der Beamte erneut beleidigt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


„Tür zu und Tacheles“ – nun digital mitdiskutieren

Betzdorf. Sie haben Fragen zu den verschiedensten politischen Entscheidungen? Sie haben sich ...

„Go wild“-Vater-Kind-Abenteuer lockt Entdecker ins Freie

Kirchen. Die Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet in Kooperation mit der Katholischen ...

Horhausen: Größere Menge Diesel gestohlen

Horhausen. Im Zeitraum von Montag, 1. Juni, 16 Uhr bis Dienstag, 2. Juni, 8 Uhr, sind im Industriepark ...

Verkehrsunfallflucht in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Montag, 1. Juni, kam es gegen 18.40 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

Betrunken zur nächsten Gaststätte gefahren

Betzdorf/Elkenroth. Am Sonntag, 31. Mai, wurde gegen 19 Uhr, durch einen Verkehrsteilnehmer ...

Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK

Koblenz. Der Lehrgang vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäfts. Dies beinhaltet umfangreiches ...

Weitere Kurznachrichten


Eingangstür wurde gewaltsam aufgebrochen

Herdorf. Die Eingangstür der DJK-Skihütte in Herdorf wurde gewaltsam aufgebrochen, so dass ...

Unfallflucht - Geparktes Fahrzeug beschädigt

Daaden-Biersdorf. Am Freitag, 26. Juli, zwischen etwa 18 und 22 Uhr, wurde ein am Straßenrand ...

Verlorene EC-Karte genutzt

Brachbach. Ein 41-Jähriger meldete zunächst der Polizei, dass er seine EC-Karte in einem Zigarettenautomaten ...

Schlägereien auf Rosenheimer Kirmes

Rosenheim. Von der Rosenheimer Kirmes wurde der Polizei in der Nacht auf Sonntag, 28. Juli, ...

44-Jährige leistete erheblichen Widerstand

Herdorf. Nach einem bereits vorangegangenen Einsatz wegen diverser Beleidigungen wurde die ...

Bahnübergang bei Ingelbach gesperrt

Ingelbach. Von Freitag, den 2. August ab 18 Uhr bis Dienstag, den 6. August circa 6 Uhr ist ...

Werbung