Werbung

Nachricht vom 11.08.2019

Wanderung zu Esel – Tradition und Geschichten

Leutesdorf. Die Mittwochswanderer sind am 21. August mit Werner Schönhofen in Köngiswinter und besuchen dort zunächst die Ausstellung „Esel – Tradition und Geschichten“ im Siebengebirgsmuseum. Der Esel ist in Königswinter längst das heimliche Wappentier. Die Ausstellung im Siebengebirgsmuseum behandelt den Esel in Tradition, als Charakter und in der Ortsgeschichte. Nach dem Ausstellungsbesuch und einer Caférast wird am Rheinufer nach Rhöndorf (nach Absprache bis Bad Honnef) zurückgewandert, ebener, fester Weg. Fahrt mit dem Tagesticket NRW, Eintritt 2,50/3 Euro. Treff 13 Uhr Bahnhof Neuwied am Mittwoch, 21. August.
Quelle: Werner Schönhofen

Aktuelle Kurznachrichten


Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Mit Bildern gepredigt: Passionszeit in der ev. Barockkirche Daaden

In der Passionszeit 2021 werden Szenen aus der Passionsgeschichte, dargestellt mit Eglifiguren. ...

Werbegemeinschaft Gebhardshain: Gewinner von Weihnachtsverlosung ermittelt

Die Live-Ziehung der Gewinner der Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft Gebhardshain fand ...

Steineroth: Unfallverursacher flüchtig

Steineroth. Am Donnerstag, 18. Februar, gegen 6 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Fahrer die ...

Herdorf: Unfallflucht auf dem Rewe/Petz-Parkplatz

Herdorf. Am Donnerstag, 18. Februar, im Zeitraum 9.30 bis 10 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter ...

Vorübergehend keine hl. Messe in der Wissener Pfarrkirche

Wissen. Da es bei Wartungsarbeiten in der kath. Kirche Kreuzerhöhung Wissen zu starken Verschmutzungen ...

Weitere Kurznachrichten


Wissener in der Akademie für Sprache und Dichtung

Darmstadt/Wissen. Die Sprachwissenschaftler Rita Franceschini und Helmuth Feilke sowie die ...

Geldbörse aus Ford Transit gestohlen

Horhausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (10./11. August) wurde aus einem Ford Transit, ...

Streit eskalierte: Körperverletzung

Wissen. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei angetrunkenen Besuchern einer ...

Diebestour wurde beendet

Horhausen. Durch die Meldung eines Sicherheitsunternehmens alarmiert, begab sich die Polizei ...

Technikmuseum: Kinder und Eltern schmieden

Freudenberg. Wenn im Technikmuseum Freudenberg Hammerschläge aus der großen Fachwerkhalle an ...

Dieselkraftstoff wurde entwendet

Mudersbach. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus einer Holz-Ernte-Maschine etwa 120 Liter ...

Werbung