Werbung

Nachricht vom 14.08.2019

Kreisstraße Elkenroth-Nauroth wird gesperrt

Elkenroth/Nauroth. Wegen einer Veranstaltung wird die Kreisstraße zwischen Elkenroth und Nauroth am Sonntag, 25. August 2019 im Bereich des Feuerwehr- und DRK-Gebäudes von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Eine Beschilderung wird angebracht. (PM)
Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall durch ungesicherte Ladung

Friedewald. Am Mittwochnachmittag, 18. September, kam es in Friedewald zu einem Verkehrsunfall, ...

PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Kirchen/Sieg. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer wurde am Mittwochmorgen, 18. September, in der Straße ...

SWR-Politikmagazin: Nauberg-Streit ist Thema

Nauroth/Nister. Der Nauberg zwischen Nauroth und Nister ist Thema in der SWR-Sendung „Zur Sache ...

Brand eines Unterstandes

Altenkirchen. Am Mittwoch, 18. September, gegen 15.15 Uhr, wurde durch Spaziergänger der Brand ...

Einbruch in Wohnhaus

Gebhardshain. Am Mittwoch, 18. September, wurde gegen 7 Uhr, der Einbruch in ein Wohnhaus in ...

Europa verschenkt WiFi-Gutscheine für Kommunen

Region. Am Donnerstag, dem 19. September, um 13 Uhr, wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibungsrunde ...

Weitere Kurznachrichten


Rückbildungskurs am DRK Krankenhaus Kirchen

Kirchen. Die Elternschule am DRK Krankenhaus Kirchen bietet einen Rückbildungskurs/Rückbildungsgymnastik ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Mehren. Am Dienstag, 13. August, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen auf ...

Sachbeschädigung an Weidezaun

Hövels. In der Zeit von Samstag, 10. bis Dienstag, 13. August, beschädigten unbekannte Täter ...

Sachbeschädigung an Wohnhaus

Wissen. Am Samstag, 10. August, in der Zeit von 18 bis 22 Uhr, beschädigten unbekannte Täter ...

Handy aus der Hand geschlagen

Kirchen/Sieg. Ein bislang unbekannter Täter soll am Montagmittag, 12. August, einem 12-jährigen ...

Situation zu spät erkannt

Herdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, 12. August, zwischen Kirchen und Herdorf ...

Werbung