Werbung

Nachricht vom 20.08.2019

Von der Unfallstelle geflüchtet

Bruchertseifen. In der Zeit von Montag, 19. August, 19 Uhr bis Dienstag, 20. August, 7.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Maschendrahtzaun in Bruchertseifen, Auf der Hardt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenkirchen, Telefon: 02681 946-0 oder pialtenkirchen@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Herdorf. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte am Montagvormittag, 14. Oktober, einen ...

75-Jähriger mit frisiertem Mofaroller unterwegs

Kirchen/Sieg. Ein 75-jähriger Rollerfahrer wurde am Sonntagvormittag, 13. Oktober, in Kirchen, ...

Englisch-Konversationskurs mit Muttersprachlerin

Altenkirchen. Ab Freitag, dem 25. Oktober, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Jugendwettbewerb zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Kreis Altenkirchen. „Auch 30 Jahre nach dem Fall der Mauer bleibt es eine Herausforderung für ...

SSV-Herren verlieren in Weibern

TuS Weibern – SSV95 Wissen 24:19 (15:9)
Weibern. Nach einer ernüchternden Niederlage beim ...

Firmvorbereitung für 2020 beginnt

Wissen. Im katholischen Seelsorgebereich Obere Sieg steht 2020 wieder eine Firmung an. Weihbischof ...

Weitere Kurznachrichten


Kollision zwischen PKW und Fahrrad

Wissen. Am Dienstag, 20. August, gegen 22.09 Uhr, befuhr ein 55-jähriger Fahrzeugführer mit ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Friesenhagen. Am Dienstag, den 20. August, wurde im Zeitraum zwischen 13.15 und 21.30 Uhr, ...

Auffahrunfall

Wissen. Am Mittwoch, 21. August, gegen 6.53 Uhr, befuhren eine 53-jährige Fahrzeugführerin ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Betzdorf. Ein 27-jähriger PKW-Fahrer verursachte am Dienstag, 20. August, in der Betzdorfer ...

Unfallflüchtige konnte ermittelt werden

Betzdorf. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Montagvormittag, 19. August, auf dem Parkplatz ...

Kurze Unachtsamkeit führte zu Auffahrunfall

Wissen. Am Montag, 19. August, gegen 16.50 Uhr, befuhren ein 31-jähriger Fahrzeugführer eines ...

Werbung