Werbung

Nachricht vom 01.09.2019

Grillfeuer-Reste sorgten für Feuerwehreinsatz

Wissen. Am Sonntagmorgen gegen 6.45 Uhr rückte die Wissener Feuerwehr aus. Es gab eine Rauchentwicklung im Bereich des Gewerbegebietes Alte Hütte. Schnell stellte sich vor Ort heraus, dass es sich um Reste eines Grillfeuers handelte. Dieses wurde gründlich abgelöscht und die Einsatzkräfte konnten wieder abrücken. Darüber informiert die Wissener Wehr per Facebook.
Quelle: Redaktion ak-kurier.de

Aktuelle Kurznachrichten


Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt Gastronomen zu Telefonkonferenz ein

In einer Telefonkonferenz will die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ...

70-jährige Seniorin alkoholisiert im Stadtgebiet unterwegs

Betzdorf. Am Montag, 23. November, gegen 17 Uhr, meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ...

Friesenhagen: Unfallflucht am Seniorenwohnheim

Friesenhagen. Am Donnerstag, 19. November, im Zeitraum 11.30 bis 20 Uhr, parkte eine 59-jährige ...

Kollision zwischen PKW und LKW

Wissen-Schönstein, Fürst-Hatzfeldt-Straße / Auf dem Plan. Am Montag, 23. November, gegen 10.30 ...

Andreas Bleck: Platz drei auf Landesliste für Bundestagswahl

Neuwied. Am vergangenen Samstag entschied die rheinland-pfälzische AfD über ihre Kandidaten ...

Corona-Fall: Kita Villa Kunterbunt bis 1. Dezember geschlossen

In der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" in Wissen-Köttingen ist eine Mitarbeiterin mit ...

Weitere Kurznachrichten


Wisserland-CDU kürt Bürgermeisterkandidaten

Wissen. Der CDU-Gemeindeverband Wisserland lädt ein zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, ...

Bindweider Bergkapelle: Angebote für Kinder

Malberg. Ab September starten wieder die Kurse „Musikalische Früherziehung“ und „Blockflötenunterricht“ ...

Mountainbike-Tour mit Ziel Kloster Marienstatt

Gebhardshain. Die SG Westerwald lädt für Samstag, den 7. September, Mountainbike-Interessierte ...

BC „Smash“ Betzdorf wählte neuen Vorstand

Betzdorf. Die Mitgliederversammlung des Badmintonclubs BC „Smash“ Betzdorf hat einen neuen ...

COPD: Was kann ich tun? – Vortrag in Steinebach

Steinebach/Sieg. Die Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung (COPD) ist eine der häufigsten ...

Diebstahl eines Pedelec

Daaden. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Donnerstag, 29. August, ein Pedelec ...

Werbung