Werbung

Nachricht vom 11.09.2019

Ortsgemeinde Pracht lädt wieder zur Apfelernte

Pracht. Wie in den vergangenen Jahren sollen die Apfelbäume der Ortsgemeinde Pracht zu Gunsten der Kindergartenkinder in Pracht abgeerntet werden. Entlang der Gemeindewege gibt es mittlerweile über 100 gemeindeeigene Apfelbäume die eine relative gute Ernte versprechen. Geerntet wird am:
• Samstag, dem 21. September, von 10 bis 13 Uhr
• Donnerstag, dem 26. September, von 15 bis 18 Uhr
• Samstag, dem 28. September, von 10 bis 13 Uhr.
Treffpunkt ist jeweils der Festplatz in Pracht. Helfer sind willkommen, ebenso können auch privat geerntete Äpfel zur Unterstützung der Aktion bei der Ortsgemeinde abgegeben werden. In der Straße „Zum Bergwinkel Nr. 15“ wird eine Sammelstelle eingerichtet. In der Zeit vom 16. September bis zum 28. September können dort die Äpfel abgegeben werden (Anmeldung bei Friedhelm Seelbach, Tel.: 0160 94677283). Die geernteten Äpfel werden dann in die Kelterei gefahren und gegen Apfelsaft eingetauscht. Dieser wird an die Kinder in der Kindertagesstätte „Zur Wundertüte“ in Pracht übergeben.
Quelle: Ortsgemeinde Pracht

Aktuelle Kurznachrichten


Einladung zur EU-Matinee mit Alexander Graf Lambsdorff

Betzdorf. Die heimische Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser lädt alle interessierten Bürgerinnen ...

Tänze aus aller Welt: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 26. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Herbstschule an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. Wie bereits in den vergangenen Sommerferien praktiziert, wird auch in den Herbstferien ...

Azubispots: Vor-Ort-Beratung für Ausbildungsplatz

Montabaur. Azubispots - die Vor-Ort-Beratung für alle, die noch einen Ausbildungsplatz suchen ...

CDA: Höfken tritt Arbeitnehmerrechte mit Füßen

Die Wortwahl, die aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Personalpolitik im Umweltministerium ...

Kreistag berät erneut im Forum des Westerwald-Gymnasiums

Altenkirchen. Am nächsten Montag, dem 21. September, findet die 7. Sitzung des Altenkirchener ...

Weitere Kurznachrichten


Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wissen. Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf kontrollierten am Dienstag, 10. September, gegen ...

LKW fuhr einfach davon

Scheuerfeld. Ein 48-jähriger LKW-Fahrer verursachte am Montagmorgen, 9. September, auf dem ...

Sachbeschädigung an neuen Ruhebänken

Scheuerfeld. Bislang unbekannte Täter beschädigten vermutlich am vergangenen Wochenende (7./8. ...

In Daaden beginnt die Hallenbad-Saison

Daaden. Nach Beendigung der Freibadsaison werden die Pforten des Daadener Hallenbads ab Dienstag, ...

Wer fährt mit zur Frankfurter Buchmesse?

Altenkirchen/Frankfurt. Am Samstag, dem 19. Oktober veranstaltet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen ...

CDU wählt Wissener Bürgermeisterkandidat

Wissen. Die CDU im Wisserland lädt alle CDU-Mitglieder und interessierte Bürger aus den Ortsgemeinden ...

Werbung